6 Hallen Caravans, Wohnmobile, Vans und Zubehör

Die Weltpremieren-Schau der Caravaning-Branche

Rund 120 Neuheiten und Weltpremieren aus der Caravaning-Welt findest Du auf der CMT 2020. Mit vielen neuen Grundrissen, technischen Innovationen, Ausbauideen und vielem mehr. Eine Auswahl der angekündigten Neuheiten findest Du in nachfolgender Übersicht.

 

ACSI  (Halle 9 / Stand C40)

Campingführer Deutschland und Europa mit Campingcard, Stellplatzführer Europa mit Campingcard, Camping-Reisen-Katalog 2020, aktualisierte Camping-Card-Apps.

AHORN (L-Bank Forum Halle 1 / Stand G31)

Neues Renault-Design mit neuem Basismotor. Aktuelle Sonderserie "New Face Edition" als Teilintegrierter unter sieben Meter mit Einzelbetten und einem Hubbett.

AL-KO (Halle 7 / Stand C 12)

Weltpremiere für das neue Stützensystem HY2: für ein spielend leichtes, voll automatisches Abstützen an der Hinterachse.

AQT GmbH (Halle 7 / Stand F31)

Dachantenne mit 55 cm Durchmesser und 16 cm Aufbauhöhe. Plus mobilber LED Projektor mit 15 x 15 cm.

AUTARKER.DE (Halle 7 / Stand A61)

"Energiekoffer" mit LiFEPo-Hochleistungsbatterie, 12 Volt Steckdose, USB-Steckdosen. 230 Volt Variante mit zusätzlich einer 230 Volt Steckdose und 600 Watt Sinus-Wechselrichter

AZIMOO (L-Bank Forum (Halle 1) / Stand G90)

Neue Marke für Expeditionsmobile aus Polen mit Azimoo Tepui auf Fuso Canter 4x4 mit 6,5 t Gesamtgewicht, 3-Liter Turbodiesel mit 175 PS

BLAUPUNKT (Halle 5 / Stand A02)

5 neue Modelle, darunter drei neue 2-DIN-Radios der "Camper"-Serie und 2 neue Rückfahrkameras. Die neuen Radios haben 6,75 Zoll große Touch-Displays, Bluethooth, High-End- und DAB+ Digital-Tuner sowie zahlreiche Schnittstellen

BOBs GARAGE (L-Bank Forum (Halle 1) / Stand DO1)

Einfache und flexible Fahrrad-Haltesysteme für unterschiedliche Stauraumsituationen

BUMO (L-Bank Forum (Halle 1) / Stand G86)

Bumo baut die ersten nachhaltigen Wohnkoffer, die auf jedes passende Fahrzeug gesetzt werden können. In verschiedenen Größen kann Bumo als Wohnmobil oder als Tiny House eingesetzt werden

CABANON (L-Bank Forum (Halle 1) / Stand G84)

Premiere: neuer Faltcaravan Cabanon Malawi 2.0 Royal, mit Froli-Bettsystem im Format 2,10 x 2,30 Meter

CAMPING.INFO (Foyer EO / Stand 42)

Online-Campingführer in neuem Gewand

CARTHAGO (Jacques Lanners Halle (Halle 3) / Stand A02)

Neue Reisemobile mit Stern: vier neue Carthago chic c-line I und drei chic e-line I auf Mercedes-Benz Sprinter mit AL-KO-Tiefrahmen. erstmals auf der CMT: Der Carthago c-compactline mit neuem Außendesign. Erstmals auf der CMT: Der Carthago c-compactline mit neuem Außendesign.

CLEEMANN (Halle 7 / Stand E83)

Grammer Reisemobil-Sitze für die Nach- und Umrüstung. Die Sitze können von Cleemann optisch individuell an die Wohnwelt im Reisemobil angepasst und fachgerecht ins Fahrzeug eingebaut werden.

CONCORDE (Jacques Lanners Halle (Halle 3) / Stand B12)

Erstmals wird in Stuttgart der Alkoven-Cruiser 791 RL SUV 4x4 der Öffentlichkeit vorgestellt. Seine technische Ausstattung und vor allem das Aussehen sind außergewöhnlich.

DEKALIN (Halle 9 / Stand E 42)

Klebe-Set an, das alles beinhaltet, um SAT- und Solaranlagen selbst optimal am Fahrzeug anzubringen.

DETHLEFFS (L-Bank Forum (Halle 1) / Stand C 72)

Globevan e.Hybrid, das erste serientaugliche Reisemobil mit Plug-In-Hybrid

DEUTSCHES CARAVANING INSTITUT (D.C.I.) (Halle 2 / Stand A02)

„Zukunftsreport – Reisemobile 2030+“. Die umfassende Studie befasst sich mit den spannenden Zukunftsaussichten der Reisemobil-Branche bis ins Jahr 2030.

DOMETIC (Halle 7 / Stand B12)

Beim neuen Van-Sonnensegel für den VW Transporter T6, dem Sunshine AIR Pro VW von Dometic Kampa, wurden die Metallstangen durch einen starren Luftrahmen ersetzt

DOREMA (Halle 7 / Stand C52)

Für die Saison 2020 wird der Bereich der komplett eingezogenen Luftschlauch Vorzelte nochmals um zwei Modelle erweitert

DREAMER (Jacques Lanners Halle (Halle 3) / Stand B52)

Erster Van mit Aufstelldach und Skyview Panoramadach

DUVALAY (Halle 7 / Stand E81)

Matratzen-Spezialist bietet Lösungen für jede Schlafsituation, bei der das Bett tagsüber weggeräumt werden muss. Ideal für das Übernachten in einem Boot, einem Wohnwagen, einem Wohnmobil oder einem LKW

DWT Zelte (Halle 7 / Stand E54)

Für ungetrübte Urlaubsfreuden im Schnee hat dwt-Zelte mit den Teilzelten Cortina II für Caravans und Globus Plus für Reisemobile die passenden Vorzelte, die beim Wintercamping gleich mehrere wichtige Funktionen übernehmen

EILER (L-Bank Forum (Halle 1) / Stand G06)

Das eil-zurr-Motorrad-Verzurr-System zeichnet sich durch seine einfache und werkzeuglose Montage an nahezu allen Motorrädern, die mit Hohlachsen ausgestattet sind, aus

ETRUSCO (L-Bank Forum (Halle 1) / Stand C52)

Erweiterte Produktpalette im Kompaktsegment

EURA MOBIL (L-Bank Forum (Halle 1) / Stand B 52)

Premiere: Neuauflage des Alkoven Bestsellers Activa One von Eura mit dem Trend-Interieur „Beach Home“

FARFALLA (Foyer EO / Stand 22)

Der farfalla Camper ist ein Zeltanhänger mit zwei Schlafzelten, von denen jedes zwei komfortable Schlafplätze auf 2,00 x 1,40 Meter großen und hochwertigen Kaltschaummatratzen bietet.

FENDT-CARAVAN (L-Bank Forum (Halle 1) / Stand A12)

Jubiläums-Caravan und viele weitere Wohnwagen aus dem Fendt Caravan Programm

FRANKIA (Jacques Lanners Halle (Halle 3) / Stand B54)

Yucon, ein Microliner aus der Schmiede des Premiumherstellers

Fritz Berger (Halle 7 / Stand E51)

Neuheiten wie Zelte, Stühle, Küchenboxen, Sanitärprodukte, Geschirr und vieles mehr

GOK (Halle 7 / Stand F74

Mit dem GOK Crash-Sensor ist es möglich, bereits während der Fahrt im Freizeitfahrzeug zu heizen, so dass dieses bei Ankunft wohnlich aufgewärmt ist

GÜSTO (Halle 7 / Stand E54)

Mit jetzt elf verschiedenen Wandsegmenten für die Ausstattungslinie CaraVilla steigt die Möglichkeit zur Individualisierung weiter. Neu ist das Veranda-Fenstersegment mit Gaze und der Gazeeinsatz für die Eingangstür

G+S DIE POLSTERMACHER (Halle 7 / Stand E31)

Neu sind jetzt maßgeschneiderte und in mehr als 1001 Stoff- und Design-Varianten verfügbaren Schonhussen für Fahrer- und Beifahrersitze und auch Sitzgruppen in Reisemobilen

HAHN AUTOMOBILE / VW (Paul Horn Halle (Halle 10) / Stand C12)

Der neue Grand California sowie die komplett neue T6.1 Familie mit dem Multivan 6.1 und dem California 6.1. mit neuer Möbelzeile und frischem Dekor

HAMMER INTERNATIONAL (L-Bank Forum (Halle 1) / Stand G04)

Lehe L3 und das Lehe L5, zwei smarte Kickscooter mit Straßenzulassung und 120 Kilogramm Zuladung

HOBBY (Halle 5 / Stand A 01)

Optima Ontour, das neue Model im Einsteigersegment. Mit vier Grundrissen und die erste Queensbett-Lösung in einem Van

HYMER (L-Bank Forum (Halle 1) / Stand B 02)

Weltpremiere:  neue Flaggschiff-Baureihe Hymer B-Klasse MasterLine - das erste Fahrzeug auf Mercedes-Benz Sprinter und Hymer SLC-Chassis, das mit einer Tandemachse auf den Markt kommt

JEHNERT (Halle 5 / Stand B01)

Jehnert Multibox-Serie. Die neu entwickelte Wohnraumbox 6100 bietet im exklusiven Design variable Montagemöglichkeiten und ein ganz besonderes Klangkonzept

KATHREIN (Halle 7 / Stand D32)

Neue SAT-Antennen-Generation. Mit neuem Tragarm und 85 cm großem Parabolreflektor

KNAUS TABBERT (Halle 2)

Zu den neuen Highlights des Modelljahrs 2020 zählen: Ladebooster in Serie für alle Reisemobile und CUVs. Gefiltertes Wasser in allen Modellen von Knaus Tabbert. Head-up-Display im Mediapaket für alle Reisemobile und CUVs. Ein Vollintegrierter zum Einstiegspreis.

DR. KEDDO (Halle 7 / Stand E61)

Neues Wasserhygiene Set. Die Silberkugel Silberseptica der Dr. Keddo GmbH gibt es nun auch im Set in der Kombination mit Dr. Keddo Despur zur Reinigung, Desinfektion und Entkalkung der Frischwasseranlage

KOMPANJA (Paul Horn Halle (Halle 10) / Stand A82)

Das neue Bett bietet durch den Lattenrost in Kombination mit einer acht Zentimeter dicken
Matratze einen deutlich verbesserten Schlafkomfort und eine effizientere Wärmeverteileung

KÖHLER WOHNMOBILE (Paul Horn Halle (Halle 10) / Stand B56)

Kastenwagen-Spezialist mit neuem, komplett überarbeiteten Ausbauprogramm

LA MARCA (Halle 5 / Stand B72)

Neue Reisemodelle unter dem Stichwort „Made for Germany“: mit fünf neuen Modellen für die jüngeren, designorientierten Kunden

LAIKA (L-Bank Forum (Halle 1) / Stand B51)

Premiere: das teilintegrierte Modell M Edition auf Mercedes-Fahrgestell, mit edlen Ausstattungen sowie einer beeindruckenden Außengrafik

LA STRADA (Paul Horn Halle (Halle 10) / Stand B51)

Neue Nova Baureihe, die auf einer geschlossenen GfK-Monocoque-Kabine beruht und auf einem Mercedes-Benz Sprinter Chassis mit Heck- oder Allrad-Antrieb sitzt

LEADINGCAMPINGS (Halle 9 / Stand B 12)

Neue Holiday Guide Ausgabe „LeadingCampings of Europe“, sowie die dazugehörende LeadingCard

A. LINNEPE (Halle 7 / Stand E12)

XtraFold, das klappbare Trägersystem für Reisemobile

LIPPERT COMPONENTS (Halle 7 / D76)

Neue Version des bekannten Slide Out Smart Room. Die Premium-Version verfügt über unabhängige Motoren für jeden Auszug

LMC (L-Bank Forum (Halle 1) / Stand D32)

Mit dem T668 G und dem T758 G präsentiert LMC zwei Grundrisse für klassische Zwei-Personen-Fahrzeuge

LUME TRAVELER (Halle 5 / Stand A75)

Robuster und langlebiger Wohnwagen zum Schlafen und Kochen. Er besteht außen wie innen aus nachhaltigen und langlebigen Materialien wie Aluminium, Holz, Wollfilz und Leder.

MALIBU (Halle 5 / Stand B11)

Der „Van des Jahres 2019“: das Malibu Van Charming Coupé verbindet die Handlichkeit eines Vans mit dem geräumigen Lebensraum eines kompakten teilintegrierten Reisemobils

MEGASAT (Halle 7 / Stand E35)

Caravanman Kompakt 2, flache Satellitentechnik in verbesserter Ausführung

MERCEDES-BENZ VANS (Paul Horn Halle (Halle 10) / Stand B31)

Das Sondermodell zum Jubiläum heißt ArtVenture und kommt mit aquamarinfarbenen Farbakzenten.

MORELO (Jacques Lanners Halle (Halle 3) / Stand B52)

Alle Modelle mit Fahrsicherheitspaket inklusive Notbremsassisent, elektrischer Feststellbremse und Reifendruckkontrollsystem

MOOVEO (Halle 5 / Stand A72)

Van-Grundriss 60 EB mit zwei Einzelbetten und einer bequemen Aufstiegstreppe

NIESMANN+BISCHOFF (Jacques Lanners Halle (Halle 3) / Stand B32)

Reisemobile Arto und Smove jetzt mit  9-Gang-Automatik 9Speed an Bord

NOTIN (Halle 5 / Stand B72)

Zum ersten Mal auf der CMT: Fahrzeuge in höchster Qualität und einem modernen und ansprechenden Design der französischene Marke

OUTCHAIR (Halle 7 / Stand D34)

Kabellose, akku-betriebene Produkte spenden langanhaltende, gesunde Wärme und
bieten gleichzeitig Komfort und Flexibilität

PEGGY PEG (Halle 7 / Stand F13)

Konstruktion für eine stabile Eigengewichtserhöhung von Markise oder Vordach selbst auf härtestem Untergrund

PLUGVAN (Paul Horn Halle (Halle 10) / Stand C75)

Mit dem herausnehmbaren Wohnmodul wird jeder Kastenwagen in fünf Minuten zum vollwertigen Camper. Der PlugVan wirdeinfach in den Laderaum geschoben

PÖSSL (Paul Horn Halle (Halle 10) / Stand A12)

Trenta, das Jubiläumsmodell zum 30-jährigen Bestehen gibt es zur CMT 2020 auch in sechs Meter Länge

RAPIDO (Jacques Lanners Halle (Halle 3) / Stand A52)

Neue Baureihe M auf Mercedes-Benz-Basis, neue Grundrisse, zahlreiche Neuheiten im
Innenraum in allen voll- und teilintegrierten Modellen

REICH EASYDRIVER (Halle 7 / Stand E33)

Der neue Caravan-Rangierantrieb easydriver infinity mit kompaktem Design und eines 30 Prozent effizienteren Getriebes sowie optimierter Motorleistung

REISEMOBIL UNION e.V. (Foyer Ost / Stand 19)

Das gedruckte Sprachrohr der RU ist dasVerbandsmagazin „Mobil Szene aktuell"

ROBEL (Paul Horn Halle (Halle 10) / Stand A56)

Zwei Neuheiten auf Mercedes Sprinter Basis: mit Allradantrieb und zuschaltbarer Getriebeuntersetzung. Oder ohne Allradantrieb, dafür mit großer Heckgarage und exklusiver Ausstattung

ROCKET CAMPER (Paul Horn Halle (Halle 10) / Stand A05)

Der „Rocket One“ ist ein völlig neu konzipierter Campervan mit einem einzigartigen
Raumkonzept, mit viel Platz und Bewegungsfreiheit für bis zu fünf Personen.

SCUDDY (L-Bank Forum (Halle 1) / Stand G92)

Dreirädriger, faltbarer Elektroroller „Made in Kiel“, perfekt für Camper dank geringem Packmaß

SIEBRO (Halle 7 / Stand F51)

Banana-boy Typ 220. Als Motorboot, inklusive Heckspiegel, für eine Person geeignet - als Ruderboot für zwei Personen geeignet

SKYDANCER (Halle 5 / Stand A91)

Eine Weiterentwicklung des Modells Apero, des weltweit ersten Cabrio-Wohnmobils. Die Neuheit des Konzeptes besteht in der Teilung des Wohnmobils in einen erhöhten Fahrbereich und einen hinteren Wohnbereich

TEN HAAFT (Halle 7 / Stand E 32)

Einfache Bedienung der Satellitenanlage per App

THETFORD (Halle 7 / Stand E14)

Neue Absorberkühlschrank-Serie N4000

TISCHER (Halle 5 / Stand B54)

Ford Ranger in der Bi-Turbo-Version des EcoBlue-Vierzylinders

TOPPLATZ (Halle 9 / Stand C22)

Smartphone-App mit Stellplatz-Ampel

TRUMA (Halle 9 / Stand E 22)

LevelControl App ermöglicht, den Gasvorrat direkt via Bluetooth abzufragen

TW-DES (Halle 7 / Stand D51)

Voll biologisch abbaubare Desinfektionsmittel auf Salzbasis zur Reinigung, Entkalkung und Desinfektion der Wasserinstallation

VANESSA (Paul Horn Halle (Halle 10) / Stand C72)

Arco-System, eine neue nachrüstbare,modulare Campingausstattung für Vans. Die neue Produktreihe wurde speziell für sportbegeisterte Kunden mit hohem Stauraum- und Flexibilitätsbedürfnis entwickelt

VANUFAKTUR (Paul Horn Halle (Halle 10) / Stand B73)

Flowcamper stattet seine Modelle wahlweise mit einer kompakten, wasser- und chemielosen Trocken-Trenntoilette anstelle der klassischen Chemietoilette aus. Außerdem gibt es ein neuartiges, flexibles Vordachsystem

VERENDUS (Halle 7 / Stand A14)

Modernes und web-basiertes Warenwirtschaftssystem, das speziell für Caravan- und
Reisemobilhändler entwickelt wurde

WESTFALIA MOBIL (Paul Horn Halle (Halle 10) / Stand D51)

Sven Hedin wechselt seine Basis und wird zukünftig statt auf dem VW Crafter auf dem MAN TGE laufen

WEINSBERG (Halle 2 / Stand A 51 / A 52)

„50 Years Limited Edition“ des CaraTour 600 MQ. Das Weinsberg-Jubiläums-Fahrzeug,
ein CaraTour 600 MG, besticht besonders durch sein Interieur

WOMO-SICHERHEIT (Halle 7 / D73)

Frei einstellbare Sicherungsstäbe auch für Schiebefenster in verschiedenen Größen bieten erhöhten Einbruchschutz und lassen sich leichter bedienen

ZENEC (Halle 7 / Stand D56)

Zenec Z-E3766 ist ein Reisemobilspezialist, gezielt entwickelt für den Fiat Ducato, Citroen Jumper und Peugeot Boxer und passt sich perfekt in die Original-Optik des Fahrzeugs ein