Bundesgartenschau Mannheim vom 14.04. – 08.10.2023

Eingebettet in farbenprächtige Gärten zeigt sich die BUGA 23 als ein Schaufenster für eine nachhaltige Zukunft. In zahlreichen Beiträgen geht es anschaulich um klimagerechtes Gärtnern, alternative Energieformen, Nahrungsmittelerzeugung der Zukunft, Klimalösungen in Wohnung, Haus und Stadt. Denn die BUGA 23 möchte ihren Gästen eine Vielzahl gärtnerischer Eindrücke bieten und auch ganz praktische Tipps und Inspirationen für einen nachhaltigen Alltag, der Spaß macht, mitgeben. Besucherinnen und Besucher erwartet darüber hinaus die erste Baumschule, die es bislang auf einer BUGA gab. 2023 Zukunftsbäume wurden gepflanzt.  Sie ergänzen eine vielfältige Pflanzenwelt, die architektonisch spannende U-Halle, 17 Zukunftsgärten, eine 12 Meter hohe Aussichtsplattform, eine hautnah erlebbare Tierwelt und über 5.000 Veranstaltungen an 178 Tagen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Mehr zur BUGA 2023

Nationalparkregion Schwarzwald

Wild und echt – und unglaublich vielseitig. In der Nationalparkregion Schwarzwald verbinden sich Natur und außergewöhnliche Erlebnisse in einer vielfältigen Urlaubskulisse rund um Baden-Württembergs ersten Nationalpark. Abenteuerliche Entdeckertouren, barrierefreie Wanderwege, Gleitschirmflüge und vieles mehr bieten ein abwechslungsreiches Sport- und Freizeitprogramm. Das alles wird abgerundet von regionaler Kulinarik und höchstem Genuss. Und wer einen Urlaub plant, hat die Wahl vom Wellness-Hotel über den gemütlichen Bauernhof bis hin zu Caravaning-Stell- und Campingplätzen. Diese Vielseitigkeit und ein besonders hoher Qualitätsanspruch macht die Nationalparkregion Schwarzwald zu einem Erlebnisraum für Naturfreunde, Erholungssuchende, Genussmenschen – und diejenigen, die all das am liebsten miteinander verbinden.

Mehr zur Nationalparkregion Schwarzwald

Das Partnerland

Die großartigen Geschichten um Dschingis Khan sind nur ein Aspekt, was das letzte echte Nomadenland für Abenteuerlustige, FotografInnen und Kulturreisende so interessant und anziehend macht. Sehenswürdigkeiten wie die Wüste Gobi, die Ruinenstadt Karakorum, das weltberühmte Naadam Festival, das Golden Eagle Festival und die unendlich erscheinenden Weiten der auf Nomaden basierende Naturschutz machen das am dünnsten besiedelte Land der Welt zu einem außergewöhnlichen Reiseziel. Ob abenteuerliche Wanderungen durch unberührte Landschaften, ein Aufenthalt bei einer Nomadenfamilie oder bei einer spannenden Expedition in die spektakuläre Vergangenheit der Wüste Gobi – die Mongolei bietet Dir eine unvergessliche Reise.

Mehr zum Partnerland Mongolei