Bestwerte für die CMT

260.000 Besucher, über 2.200 Aussteller

An den neun Messetagen begeisterten 260.000 reiselustige und konsumbereite CMT-Besucher, darunter 36.000 Fachbesucher, die über 2.200 Aussteller aus der ganzen Welt. Sie freuen sich über satte Aufträge für 2019 und auf die CMT 2020.

Zahlen, Daten und Fakten zur CMT 2019

Die Besucher:

  • 260.000 Besucher
  • 76 % der Besucher kommen aus dem 100 km großen Umkreis
  • 24 % der Besucher kommen aus über 100 km Entfernung
  • das Durchschnittsalter beträgt 49,6 Jahre
  • 44 % der Besucher verfügt über ein Durchschnitts-HH-Nettoeinkommen von 3.600,- € und mehr
  • 97 % wollen die CMT weiterempfehlen
  • 65 % interessieren sich für den T-Teil, 52 % für den C-Teil, 8 % für Motor/Auto, 10 % für Sonstiges
  • 50 % der Besucher will 2019 mindestens 3 mal verreisen
  • 45 % der Besucher wollen in Deutschland Urlaub machen
  • 73 % wollen ins europäische Ausland verreisen
  • 29 % planen eine Fernreise

Die Aussteller:

  • 2.207 Aussteller aus rund 100 Ländern und 360 Regionen und Städten
  • Aussteller bewerten die CMT 2019 mit der Gesamtnote 1,6
  • 88 % wollen im nächsten Jahr wieder ausstellen
  • 89 % empfehlen die CMT weiter

Die Messe:

  • 10 Hallen mit 120.000 Quadratmeter brutto Ausstellungsfläche
  • über 1.500 akkreditierte Journalisten aus 25 Ländern
  • Besucher-Kommunikation auf allen Kanälen
  • Liveberichterstattung in TV und Funk
  • große Eröffnungs-Veranstaltung mit prominenten Gästen
  • große Event-Areas und Foren
  • Fachbesucherprogramm
  • Rahmenprogramm mit Folklore, Shows und Urlaubskino
  • neunmal mit Gold vom Corps Touristique ausgezeichnet

Quelle: Besucher- und Ausstellerzahlen der CMT 2019

 

So sehen Aussteller die CMT 2019

  • Die CMT bot den perfekten Auftakt für unser Jubiläumsjahr - 40 Jahre Carthago und Malibu. Das Publikumsinteresse war groß und lag auf dem sehr hohen Niveau des Vorjahres. Zum Hit wurde unser Aushängeschild, der Carthago liner-for-two. Vor einem Jahr feierte er auf der CMT als einzelnes Modell seine Weltpremiere, ein Jahr später ist er als komplette Baureihe in Stuttgart ein Top-Seller und gewinnt erste Auszeichnungen. Auch auf unserem Malibu-Stand haben wir über die neun Messetage reges Treiben verzeichnen können. Publikumsmagnet war unser Malibu Van Charming GT, aber auch das breite Sortiment bei den Malibu Reisemobilen zog viele Besucher in Halle 5. Wir fahren somit sehr zufrieden nach Hause und freuen uns auf den Start der Frühjahrssaison.“

    Bernd Wuschack, Geschäftsführer Vertrieb, Marketing und Kundendienst der Carthago Gruppe

  • Wir kommen immer gerne nach Stuttgart. Man erhält hier einen umfassenden Überblick über das Thema Urlaub, deshalb ist die CMT eine der bestbesuchten Messen überhaupt. Auch die Qualität der Besucher ist – gerade im Vergleich zu anderen Messen – sehr hoch. Viele kamen bereits gut vorbereitet zu uns. Obendrein war die CMT bestens organisiert. Die Projektleitung hatte alles im Griff und machte eine sehr sympathische Arbeit.

    Carola Walz, Procurement Marketing, Interchalet Ferienhaus-Gesellschaft mbH

  • Die diesjährige CMT war für uns wieder eine sehr, sehr erfolgreiche Messe, bei der wir viele neue und interessante Menschen kennenlernten. Wir stellten fest, dass die Leute hier genau das suchen, was wir bieten: einen ruhigen Urlaub. Der Trend geht weg von Massenzielen, was durch die sehr positive Resonanz ganz deutlich zu spüren war.

    Stefan Kaserbacher, Geschäftsführer, Tourismusbüro Ultental

  • Die Nachfrage war sehr gut, Tunesien ist wieder im Kommen. Wir trafen auf ein gutes Publikum aller Altersklassen, das vor allem an Individualreisen reges Interesse zeigte. Die Wochenenden waren der helle Wahnsinn, aber auch unter der Woche war die Messe gut besucht. Dabei ging die Strategie der längeren Öffnungszeiten voll auf – es blieb mehr Zeit für den persönlichen Austausch. Schön war, dass einige Familien zu uns kamen, die schon letztes Jahr in Tunesien Urlaub gemacht hatten und nun erneut buchten. Wir sind sehr zufrieden!

    Andrea Philippi, Pressereferentin, Fremdenverkehrsamt Tunesien

  • Wir waren zum zweiten Mal auf der CMT, und die Messe ist erneut sehr, sehr gut gelaufen. Wir stießen auf großes Interesse und bekamen sehr viele Anfragen. Das Publikum der CMT reist gern und hat auch die Zeit dazu. Zum Teil wussten die Menschen schon ganz genau, was sie wollten, zum Teil interessierten sie sich generell für eine Reise nach Namibia. Ich bin sehr zufrieden. Es spricht somit nichts dagegen, dass wir nächstes Jahr wiederkommen!

    Rainer Kriess, Inhaber, Meine Namibia Safaris

  • Wir hatten einen super Auftritt und bekamen einen durchweg positiven Zuspruch. Die Leute kamen gern zu uns, verweilten lange und nutzten die Möglichkeit, sich kurz zu entspannen. Das Interesse an Angeboten in der gesamten Bodensee-Region ist nach wie vor sehr, sehr groß. Für uns hätte die CMT nicht besser laufen können, und wir sind absolut zufrieden!

    Sarah von Drateln, Standleitung, Deutsche Bodensee Tourismus GmbH

  • Wir freuten uns über ein vielfältiges Interesse an unseren Griechenland-Angeboten. Von der kleinen Individualunterkunft über Fährüberfahrten und Rundreisen bis hin zum Luxus-Hotelaufenthalt wurde alles nachgefragt. Man merkt, dass es gerade in Baden-Württemberg viele Griechenland-Freunde gibt. Daher gehen wir auch für 2019 wieder von einem starken Griechenland-Jahr aus. Unser Messeauftritt war ein voller Erfolg

    Martin Heithecker, Marketing Repräsentanz D/CH/A, Griechenland erleben

  • Die Messe war jeden Tag gut besucht, teilweise gab es beinahe kein Durchkommen mehr. Auch mit der Qualität der Gespräche waren wir sehr zufrieden, da es auf dieser CMT nur wenige ‚Mitnehm-Besucher‘ gab. Trotzdem kamen wir mit dem Nachfüllen von Material kaum nach. Für uns ist die Messe sehr gut gelaufen, auch sämtliche Mitveranstalter – Landkreise, Kommunen, Verbände – sind hochzufrieden!

    Nadja Schliesser, Themenmanagerin, Schwäbische Alb Tourismus e.V.

  • Das Interesse an unserem Auftritt war überdurchschnittlich gut, und wir bekamen eine tolle Resonanz auf unser Produkt. Unter den Besuchern waren durchaus Menschen, die sich etwas leisten können, sodass wir direkt auf der Messe Verkäufe und konkrete Verkaufsanbahnungen verbuchten. Insgesamt war die CMT für uns ein Erfolg – 2020 kommen wir gerne wieder!

    Peter Buchner, Inhaber, FormIT GmbH

  • Die CMT war eine schöne, gut organisierte und gut besuchte Messe. In den Hallen herrschte eine positive Stimmung. Wir trafen auf ein hochgradig interessiertes, kaufkräftiges Publikum, das auch die Neuheiten unserer verschiedenen Marken gut annahm. Wir konnten wieder viele gute Kundenkontakte knüpfen und sind mit dem Verkauf zufrieden. Ähnlich äußerten sich auch unsere Mitbewerber.

    Tobias Welp, Leiter Marketing, Erwin Hymer Group

  • Unser Auftritt war ein voller Erfolg. Wir feierten auf der CMT 100 Jahre Hahn Automobile, 25 Jahre Stuttgarter Messepräsenz und fünf Jahre Hahn Bulli Club! Der Bereich Kastenwagen ist in den letzten Jahren am stärksten gewachsen, die Kunden suchen Multifunktionalität und Flexibilität. Unser neuer ‚Grand California‘ kam beim Publikum daher sehr gut an. Alles hat gut funktioniert, und wir sind sehr zufrieden!

    Roland Beeh, Geschäftsführer, Hahn Automobile GmbH & Co. KG

  • Ich bewerte die CMT 2019 insgesamt positiv: Wir haben nette Gespräche geführt und gute Geschäfte gemacht. Insgesamt herrschte eine gute Stimmung unter den Händlern. Die Bulli-Area gefällt mir besonders, da sie kürzere Wege für die Kunden bedeutet, die dadurch weniger gestresst sind. Das wirkt sich auch auf die Kauffreudigkeit aus. Wir sind schon lange auf der CMT und kommen nächstes Mal wieder.

    Markus Liebenau, Vertriebsleiter, Space Camper GmbH

  • Wir ziehen ein positives Resümee der diesjährigen CMT. Das Publikum war hochwertig, der Verkauf lief gut. Aktuelle Probleme haben sich nicht auf die Bestellungen ausgewirkt, sodass nach wie vor eine gute Stimmung innerhalb der Branche herrscht. Hier auf der Messe konnten wir gut beraten und Missverständnisse ausräumen.

    Jan Schelper, Verkaufsleiter, REIMO GmbH

  • Auf der CMT 2019 konnten wir im Vergleich zum vergangenen Jahr ein leichtes Plus verzeichnen. Die Urlaubsform Camping hat sich sehr positiv entwickelt und ein ganz neues Image gewonnen. Vor allem beim Familienurlaub gilt es heute als regelrecht schick, mit Zelt oder Wohnmobil zu verreisen. Die CMT ist entsprechend gut für uns gelaufen, und wir sind zufrieden.

    Erich Herzog, Inhaber/Geschäftsführer, Herzog GmbH & Co. KG

  • Im gesamten Zeltbereich war der Andrang enorm groß. Der Trend geht verstärkt in Richtung Glamping, Möbel und Lounge-Möbel. Viele Besucher waren gut informiert und brachten große Zelt-Erfahrung mit. Wir verkauften etwa so viel wie 2018, führten Gespräche auf einem sehr hohen Niveau und sind insgesamt sehr zufrieden mit dem Messeverlauf!

    Felix Teipel, Chefeinkäufer, Camp Nation GmbH & Co. KG

  • Caravaning ist allgemein beliebter als noch vor zehn Jahren. Wir stellten fest, dass der C-Bereich auch auf der Messe laufend an Bedeutung gewinnt. Viele Kunden holten sich hier die letzten Informationen vor dem Kauf, das gilt für alle Marken. Unser Präsentationskonzept ging jedenfalls voll auf. Wir sind mit dem Verlauf und der Organisation der Messe, die im Übrigen auch ausgezeichnet beworben wurde, rundum zufrieden!

    Christian Reisch, Geschäftsführer, Alde Deutschland GmbH

  • Die CMT ist für uns immer eine sehr gute Veranstaltung, deshalb sind wir auch jedes Jahr hier. Im Vergleich zu anderen Reisemessen ist Stuttgart weit voraus! Das Publikum in Baden-Württemberg ist extrem reiselustig: Wir erhielten einen sehr positiven Zuspruch, bekamen viele Anfragen und konnten unsere Kunden umfassend informieren. Wir sind sehr zufrieden!

    Marc Holzmann, Produktmanager, RuppertBrasil GmbH

  • Die CMT war hervorragend besucht. Ich bin seit vier Jahren hier, und so gut lief es noch nie! Dasselbe hörte ich auch von anderen Lateinamerika-Ausstellern. Wir führten qualitativ hochwertige Gespräche und beantworteten viele konkrete Fragen. Man merkte, dass sich ein großer Teil der Gäste bereits im Vorfeld gut informiert hatte. Nächstes Jahr sind wir auf jeden Fall wieder mit dabei!

    Gabriel Vieira, Account Manager, Fremdenverkehrsamt Aruba

  • Ich bin zum ersten Mal auf der CMT und finde die Messe großartig! Es war sehr viel los, und wir bekamen eine sehr schöne Resonanz. All unsere Reiseveranstalter sind mit ihrem Buchungsaufkommen sehr zufrieden. Die Besucher interessierten sich für sämtliche Landesteile, viele kannten sich gut in Indien aus. Gestern war ein Paar an unserem Stand, das in den letzten 30 Jahren 53 Mal in Indien war – und informierte sich über seine nächste Reise!

    Sanjiv Nashist, Assistant Director, Indisches Fremdenverkehrsamt Frankfurt

  • Der Bereich CMTrend ist eine geniale Idee, schlichtweg der Hammer, eine ganz tolle Bühne für unser Produkt! Wir konnten die Messebesucher begeistern und erhielten ein fantastisches Feedback! Es war super, dass wir hier sein konnten. Alles war perfekt. Hundert Punkte für alles – für die Organisation, den Auftritt, die Besucher!

    Markus Schmidt, Designer und Inhaber, Markus Schmidt GmbH/Schmuckwerk

  • Die CMT 2019 war wieder eine sehr gute Messe, auf der durchgehend viel Betrieb herrschte. Kollegen, die seit 25 Jahren mit dabei sind, sagten, es sei die beste CMT bisher gewesen. Das Stuttgarter Publikum war sehr interessiert und ließ sich gern beraten. Viele waren schon in Sachsen. Daneben profitieren wir auch von der insgesamt guten Entwicklung im Deutschlandtourismus.

    Petra Sobek, Produktmanagerin, Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen

  • Serbien ist seit neun Jahren hier auf der CMT. Wir haben unseren Auftritt seitdem ausgebaut, und die Deutschen nehmen Serbien als Tourismusdestination stärker wahr. Als CMT-Partnerland 2014 erhielten wir einen großen Schwung, der uns vollends am Markt etablierte. Die CMT ist für uns die wichtigste Messe in Deutschland, und wir werden unsere Präsenz hier fortsetzen!

    Aleksandra Dolapčev, Market Manager, National Tourism Organisation of Serbia

  • Es war eine neue Erfahrung für uns, auf einer Messe zu sein. Der Andrang war sehr groß, wir wurden stellenweise fast überrannt. Ein anspruchsvolles Publikum stellte gezielte Fragen, und wir konnten bis zum zweiten Wochenende rund 30 000 Prospekte verteilen. Die CMT 2019 war eine ganz runde Geschichte – wir haben unsere Ziele erreicht!

    Hanspeter Faas, Geschäftsführer, Bundesgartenschau Heilbronn 2019 GmbH