fvw Destination Germany Day

Die fvw-Veranstaltung in Kooperation mit der CMT richtet sich an Entscheider von Tourismusorganisationen auf Länder-, Städte- und Gemeindeebene sowie an Destinationsmanager aus der kommunalen Tourismuswirtschaft, an Touristinformationen, (Online-)-Vertriebspartner, Consulting-Firmen, Wirtschaftsförderer und touristische Leistungsträger. Im Mittelpunkt steht der Deutschland-Tourismus. Unternehmen, Verbände und Dienstleister referieren über die Zukunftsthemen im Inlandsmarkt. Mit zahlreichen Best-Practice-Beispielen, Diskussionen und Möglichkeiten zum Networking. Wie in den Vorjahren wird der Raum zur Interaktionsfläche. Tourismuschefs diskutieren über ihre Erfahrungen: Wie lassen sich neue Märkte und Zielgruppen erschließen? Wie können Tourismusorganisationen auch in Zukunft noch Vertriebserlöse generieren? Detailierte Informationen finden Sie ab November 2019 an dieser Stelle.