Montag, 15. Januar 2018, ganztägig - ICS, Raum C1

Das Ministerium der Justiz und für Europa Baden-Württemberg lädt 2018 wieder zum Tourismustag ein. Der Tourismustag Baden-Württemberg gilt als größter Tourismuskongress im Land und richtet sich an alle Leistungsanbieter und Akteure im baden-württembergischen Tourismus. Rund 1.200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Tourismuspolitik, Verbänden, Kommunen und aus Tourismusbetrieben, insbesondere der Hotellerie und Gastronomie, informieren und tauschen sich hier über neue Trends aus.

Im kommenden Jahr dreht sich alles um den „Gast von Morgen“. Was wünscht und was erwartet er? Nur wer die Trends kennt, kann den Gast von Morgen ansprechen. Der Tourismustag 2018 stellt aktuelle Trends für den Tourismus in Baden-Württemberg vor – und wagt Ausblicke in die Zukunft.

Aktivierung Ihres Eintrittscodes und weitere Informationen unter www.tourismustag-bw.de

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Ministerium der Justiz und für Europa des Landes Baden-Württemberg,
Telefon 0711-126-1006 oder via E-Mail an tourismustag-bw(at)jum.bwl.de

 

Kostenlos und direkt im Anschluss: Stellplatz-Gipfel

Erfahren Sie aus erster Hand, wie Sie mit einem Wohnmobilstellplatz in Ihrer Kommune einen attraktiven und nachhaltigen Touristenmagneten schaffen. Details über das spannende Vortragsprogramm und seinen Rednern finden Sie ab November hier.