Nutzungsbedingungen für Pressematerial der Messe Stuttgart

Sämtliche Bilder dürfen ausschließlich von Verlagen und Journalisten zu redaktionellen Zwecken im Rahmen der Berichterstattung über die Messe Stuttgart, ihre Tochtergesellschaften und deren Veranstaltungen, einschließlich Gastveranstaltungen und Kongressen, auf dem Gelände der Messe Stuttgart verwendet werden. Jede anderweitige Verwendung (für Werbezwecke) ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung der Messe Stuttgart zulässig (einzuholen unter presse(at)messe-stuttgart.de). Eine Verfremdung oder sonstige Abänderung der Bilder ist unzulässig. Als Quelle ist anzugeben „Foto: Messe Stuttgart“.

Wir bitten um Übermittlung eines Belegexemplars bzw. eines Links zu einer Veröffentlichung an: Landesmesse Stuttgart GmbH, Messepiazza 1, 70629 Stuttgart, presse(at)messe-stuttgart.de.

19.03.2020 - 15:35

CastForge wird auf Juni 2021 verschoben

CastForge findet vom 8. bis 10. Juni 2021 statt / Planungssicherheit für Messebeteiligte/ Parallel-Events bieten Synergieeffekte

Die Messe Stuttgart verschiebt die CastForge 2020, Fachmesse für Guss- und Schmiedeteile mit Bearbeitung. Hintergrund hierfür ist die steigende Verbreitung des neuartigen Corona-Virus sowie die daraufhin verabschiedete Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen (Corona-Verordnung) der Landesregierung Baden-Württemberg. Die CastForge wird daher auf den 8. bis 10. Juni 2021 verschoben. Die Fachmesse für Guss- und Schmiedeteile mit Bearbeitung findet dann zeitgleich zur Moulding Expo – Internationale Fachmesse Werkzeug-, Modell- und Formenbau statt. Die Parallel-Messe verspricht besucher- und ausstellerseitig attraktive Synergie-Effekte.
„Die Gesundheit aller hat oberste Priorität und mit der offiziellen Rechtsverordnung können wir für Aussteller, Besucher und alle Partner Planungssicherheit schaffen“, sagt Thomas Walter, Bereichsleiter Industrie & Technologie und Mitglied der Geschäftsleitung bei der Messe Stuttgart. „Unser Ziel ist es jetzt direkt wieder durchzustarten und 2021 eine erfolgreiche Messe umzusetzen“, betont Walter.

Über die CastForge

Als Fachmesse legt die CastForge ihren Fokus auf Guss- und Schmiedeteile und deren Bearbeitung. Vom 8. bis 10. Juni 2021 trifft sich die Branche auf dem Stuttgarter Messegelände, um ihr Leistungsspektrum zu präsentieren. Internationale Hersteller von Guss- und Schmiedeteilen sowie hoch spezialisierte Bearbeiter präsentieren sich den industriellen Einkäufern aus dem Maschinen- und Anlagenbau, der Antriebstechnik, der Pumpen- und Hydraulikindustrie und dem Nutzfahrzeugbau. Ergänzt wird das Informationsangebot für die Besucher der CastForge durch die parallel stattfindende Moulding Expo – Internationale Fachmesse Werkzeug-, Modell- und Formenbau der Messe Stuttgart.

Weitere Informationen unter www.castforge.de

Die Textdatei, Messefotos der CastForge und Messelogos können Sie im Internet herunterladen unter: www.castforge.de/presse

Follow us: www.twitter.com/castforge

 

Bildunterschriften:

CF20_PM06_CastForge_wird_auf_Juni_2021_verschoben: CastForge wird auf neuen Termin verschoben: 8. bis 10. Juni 2021

Bildnachweis: Messe Stuttgart

Hier finden Sie die Messelogos zum Download.

 

zurück zur Übersicht
19.03.2020 - 15:35

CastForge wird auf Juni 2021 verschoben

CastForge findet vom 8. bis 10. Juni 2021 statt / Planungssicherheit für Messebeteiligte/ Parallel-Events bieten Synergieeffekte

Die Messe Stuttgart verschiebt die CastForge 2020, Fachmesse für Guss- und Schmiedeteile mit Bearbeitung. Hintergrund hierfür ist die steigende Verbreitung des neuartigen Corona-Virus sowie die daraufhin verabschiedete Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen (Corona-Verordnung) der Landesregierung Baden-Württemberg. Die CastForge wird daher auf den 8. bis 10. Juni 2021 verschoben. Die Fachmesse für Guss- und Schmiedeteile mit Bearbeitung findet dann zeitgleich zur Moulding Expo – Internationale Fachmesse Werkzeug-, Modell- und Formenbau statt. Die Parallel-Messe verspricht besucher- und ausstellerseitig attraktive Synergie-Effekte.
„Die Gesundheit aller hat oberste Priorität und mit der offiziellen Rechtsverordnung können wir für Aussteller, Besucher und alle Partner Planungssicherheit schaffen“, sagt Thomas Walter, Bereichsleiter Industrie & Technologie und Mitglied der Geschäftsleitung bei der Messe Stuttgart. „Unser Ziel ist es jetzt direkt wieder durchzustarten und 2021 eine erfolgreiche Messe umzusetzen“, betont Walter.

Über die CastForge

Als Fachmesse legt die CastForge ihren Fokus auf Guss- und Schmiedeteile und deren Bearbeitung. Vom 8. bis 10. Juni 2021 trifft sich die Branche auf dem Stuttgarter Messegelände, um ihr Leistungsspektrum zu präsentieren. Internationale Hersteller von Guss- und Schmiedeteilen sowie hoch spezialisierte Bearbeiter präsentieren sich den industriellen Einkäufern aus dem Maschinen- und Anlagenbau, der Antriebstechnik, der Pumpen- und Hydraulikindustrie und dem Nutzfahrzeugbau. Ergänzt wird das Informationsangebot für die Besucher der CastForge durch die parallel stattfindende Moulding Expo – Internationale Fachmesse Werkzeug-, Modell- und Formenbau der Messe Stuttgart.

Weitere Informationen unter www.castforge.de

Die Textdatei, Messefotos der CastForge und Messelogos können Sie im Internet herunterladen unter: www.castforge.de/presse

Follow us: www.twitter.com/castforge

 

Bildunterschriften:

CF20_PM06_CastForge_wird_auf_Juni_2021_verschoben: CastForge wird auf neuen Termin verschoben: 8. bis 10. Juni 2021

Bildnachweis: Messe Stuttgart

Hier finden Sie die Messelogos zum Download.

 

zurück zur Übersicht

Fotos der CastForge

  • CastForge 2021: PM Nr. 1

    CastForge 2021: PM Nr. 1

    Vom 08. bis 10. Juni 2021 dreht sich in Stuttgart auf der CastForge wieder alles um Guss- und Schmiedeteile sowie deren Bearbeitung.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • CastForge 2021: PM Nr. 1

    CastForge 2021: PM Nr. 1

    Die CastForge zeigt die Wertschöpfungskette vom Guss- oder Schmiederohling über die maschinelle Bearbeitung bis hin zum finalen Bauteil.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • CastForge 2021: PM Nr. 1

    CastForge 2021: PM Nr. 1

    Vom 08. bis 10. Juni 2021 treffen sich dann Angebot und Nachfrage für hochwertige und einbaufertige Guss- und Schmiedeteile sowie deren Bearbeitung in Stuttgart.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • CastForge 2021: PM Nr. 1

    CastForge 2021: PM Nr. 1

    Ob wenige Gramm oder mehrere Tonnen schwer: Bei der CastForge stehen individuelle Aufgabenstellungen im Mittelpunkt.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • CastForge 2021: PM Nr. 1

    CastForge 2021: PM Nr. 1

    Mehr als 100 Aussteller haben sich bereits zur CastForge angemeldet, das werten wir als positives Signal aus der BrancheBILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • CastForge 2021: PM Nr. 1

    CastForge 2021: PM Nr. 1

    Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und wir freuen uns auf den gemeinsam Restart 2021.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi