21. - 23.06.2022 Fachmesse für Guss- und Schmiedeteile mit Bearbeitung

Pressematerial

Nutzungsbedingungen für Pressematerial der Messe Stuttgart

Sämtliche Bilder dürfen ausschließlich von Verlagen und Journalisten zu redaktionellen Zwecken im Rahmen der Berichterstattung über die Messe Stuttgart, ihre Tochtergesellschaften und deren Veranstaltungen, einschließlich Gastveranstaltungen und Kongressen, auf dem Gelände der Messe Stuttgart verwendet werden. Jede anderweitige Verwendung (für Werbezwecke) ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung der Messe Stuttgart zulässig (einzuholen unter presse(at)messe-stuttgart.de). Eine Verfremdung oder sonstige Abänderung der Bilder ist unzulässig. Als Quelle ist anzugeben „Foto: Messe Stuttgart“.

Wir bitten um Übermittlung eines Belegexemplars bzw. eines Links zu einer Veröffentlichung an: Landesmesse Stuttgart GmbH, Messepiazza 1, 70629 Stuttgart, presse(at)messe-stuttgart.de.

Filtern nach:

    Filtern nach:

    • 12.05.2021 | 

      ArcelorMittal übernimmt Dortmunder Blankstahl

      ArcelorMittal hat das Unternehmen Dortmunder Blankstahl im Rahmen einer übertragenden Sanierung gekauft. Das hat der weltweit führende Stahlhersteller heute bekannt gegeben.

      mehr erfahren
    • 07.05.2021 | 

      PINTER GUSS-Qualität nun auch für die Deutsche Bahn zertifiziert

      PINTER GUSS liefert seit vielen Jahren unterschiedliche Komponenten in die Schienenfahrzeugindustrie, unter anderem in diverse internationale Schienenfahrzeugprojekte auch im Antriebsbereich. Mit der Investitionsoffensive der Deutschen Bahn sind leistungsstarke Lieferanten für Sicherheits-Bauteile gefragt: Hier greift man nun auf die Erfahrung und Möglichkeiten von PINTER GUSS zurück.

      mehr erfahren
    • 03.05.2021 | 

      Franken Guss optimiert Fertigung mit eigenen 3D-Druck-Bauteilen

      Die aktuelle Materialausführung des Kontaktschalters für den LOI-Durchstoßofen im Eisenguss führte zu einem schnellen Verschleiß wegen der Temperatur und der mechanischen Beanspruchung. Das Ersatzteil ist nicht mehr beschaffbar und Reparaturversuche wie etwa das Kleben im Werkzeugbau blieben erfolglos.

      mehr erfahren
    • 25.03.2021 | 

      Heunisch als bester Rohteillieferant 2020 geehrt

      Das Unternehmen Rolls-Royce Power Systems hat die Gießerei Heunisch zum wiederholten Mal mit dem Supplier Award „raw parts worldwide“, diesmal in Bronze, ausgezeichnet.

      mehr erfahren
    • 25.03.2021 | 

      Heunisch foundry honoured as best supplier of blanks in 2020

      Rolls-Royce Power Systems has again honoured Heunisch foundry with the “raw parts worldwide” Supplier Award, this time in bronze.

      mehr erfahren
    • 22.03.2021 | 

      150 Jahre Verband - Dokument des Erfolgs

      Der Zusammenschluss von Deutschlands Gießereien zum Wirtschaftsverband ist gut 150 Jahre her. Ein Buch dokumentiert das Jubiläum.

      mehr erfahren
    • 18.03.2021 | 

      ZOLLERN Sand Casting and Forging

      ZOLLERN supplies the prototype of a 430 kilogram reactor housing for maritime water treatment.

      mehr erfahren
    • 18.03.2021 | 

      ZOLLERN Sandguss und Schmiede

      ZOLLERN liefert den Prototypen eines 430 Kilogramm schweren Reaktorgehäuses für die maritime Wasserbehandlung.

      mehr erfahren
    • 17.03.2021 | 

      ArcelorMittal startet „XCarb™ innovation fund“

      ArcelorMittal gab heute den Start des „XCarb™ innovation fund“ bekannt, der jährlich 100 Millionen US-Dollar in Unternehmen investieren soll, die Technologien mit dem Potenzial entwickeln, den Übergang zur Netto-Null-Stahlherstellung zu unterstützen und zu beschleunigen.

      mehr erfahren
    • 05.03.2021 | 

      Veröffentlichung des BDG-CO2-Leitfadens

      Der BDG-CO2-Leitfaden bündelt Informationen und Erkenntnisse speziell für die Gießerei-Industrie und ist ein gutes Hilfsmittel für den Weg der Branche in die Klimaneutralität.

      mehr erfahren
    • 23.02.2021 | 

      BDG-Zukunftstag am 29.06.2021

      Der BDG - Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie lädt zum Zukunftstag ein. Dieser findet am 29. Juni 2021 statt.

      mehr erfahren
    • 02.02.2021 | 

      Hammerwerk Fridingen erhält TRAIT Award von AGCO

      Das Hammerwerk Fridingen hat den ersten TRAIT Award des Landmaschinenherstellers AGCO mit seinen Kernmarken Fendt, Massey Ferguson, Valtra, Challenger und GSI erhalten.

      mehr erfahren
    • 15.01.2021 | 

      ELCEE expandiert weiter

      Ende Dezember 2020 hat ELCEE die Indumes B.V. übernommen. Das Portfolio von Indumes stärkt die Aktivitäten von ELCEE und bietet seinen Kunden einen zuverlässigen Partner für ihre industriellen Komponenten und Baugruppen.

      mehr erfahren
    • 11.01.2021 | 

      Neue Funktionen von THERCAST NxT 2.1

      Transvalor hat die Verfügbarkeit der neuen Version THERCAST® NxT 2.1 bekannt gegeben. Besonderes Augenmerk wurde auf die Ergonomie der Software gelegt und neue Funktionen oder Verbesserungen bestehender Funktionen wurden integriert.

      mehr erfahren
    • 17.12.2020 | 

      Best of FEINGUSS BLANK 2020 – Azubis erhalten Auszeichnung

      Auch in diesem Jahr prämierte die IHK Ulm bei ihrer Veranstaltung „Best of …“ die erfolgreichsten Absolventinnen und Absolventen im Bereich Aus- und Weiterbildung. Bei der Online-Veranstaltung wurden auch vier Auszubildende von FEINGUSS BLANK mit einer Belobigung geehrt.

      mehr erfahren
    • 11.12.2020 | 

      Franken Guss reduziert Energieverbrauch um 14 %

      Das Energie-Mangement-Wissen bei Franken Guss wächst täglich und fließt kontinuierlich in Produktionsoptimierungen und neue Produkte ein. Folglich wurde das Energiemanagementsystem gemäß der ISO 50001:2011 zertifiziert.

      mehr erfahren
    • 11.12.2020 | 

      BLANK-Jubilare erhalten Medaille

      1480 Jahre bei BLANK, viele Jahre Engagement und Zusammenhalt. „Uns freut es jedes Jahr aufs Neue, wie viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter langjährig im Unternehmen tätig sind“, so Geschäftsführer Hubert Deutsch. „Dieses Jahr haben wir wieder einen Mitarbeiter mit 40 Jahren und sogar vier Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit 35 Jahren Betriebszugehörigkeit in unseren Reihen.“

      mehr erfahren
    • 30.11.2020 | 

      Leichte Entspannung in Deutschlands Gießerei-Branche

      Die Folgen der Covid-19-Pandemie auf Deutschlands Gießerei-Industrie bleiben auch im November deutlich spürbar. In seiner inzwischen siebten Umfrage bezüglich der Auswirkungen der Krise stellt der Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie (BDG) jedoch eine Erholung auf niedrigem Niveau fest.

      mehr erfahren
    • 27.11.2020 | 

      ROTOMAX-Lastwendegerät in Betrieb genommen

      Mit der Inbetriebnahme eines neuen ROTOMAX-Lastwendegerät der Firma Vetter Crane rüstet sich die Handformabteilung von PINTER GUSS für weitere Herausforderungen.

      mehr erfahren
    • 18.11.2020 | 

      Bundesministerin Schulze und Wirtschaftssenator Westhagemann besuchten ArcelorMittal

      ArcelorMittal investiert in neue Technologien in der Stahlproduktion, um bis 2050 klimaneutral zu werden. Bis zum Jahr 2030 will der weltgrößte Stahlhersteller die CO2-Emissionen in Europa um 30 Prozent senken. Um diese Ziele zu erreichen, hat ArcelorMittal bereits europaweit mehrere Projekte in Vorbereitung - darunter am Standort Hamburg das Projekt H2H (H2 aus Hamburg), bei dem erstmals der Einsatz von Wasserstoff in der Stahlherstellung großtechnisch umgesetzt werden soll. Bereits ab 2025 ist die Produktion von 100 000 Tonnen Stahl auf Wasserstoff-Basis geplant.

      mehr erfahren

      Fotos der CastForge

      • CastForge 2021: PM Nr. 03

        CastForge 2021: PM Nr. 03

        Die nächste CastForge findet vom 21. bis 23. Juni 2022 auf der Messe Stuttgart statt.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
        Herunterladen in300dpi72dpi
      • CastForge 2021: PM Nr. 03

        CastForge 2021: PM Nr. 03

        Gunnar Mey, Abteilungsleiter Industriemessen bei der Messe Stuttgart: „Die physische Präsenz ist für die CastForge entscheidend“.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
        Herunterladen in300dpi72dpi
      • CastForge 2021: PM Nr. 1

        CastForge 2021: PM Nr. 1

        Vom 08. bis 10. Juni 2021 dreht sich in Stuttgart auf der CastForge wieder alles um Guss- und Schmiedeteile sowie deren Bearbeitung.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
        Herunterladen in300dpi72dpi
      • CastForge 2021: PM Nr. 1

        CastForge 2021: PM Nr. 1

        Die CastForge zeigt die Wertschöpfungskette vom Guss- oder Schmiederohling über die maschinelle Bearbeitung bis hin zum finalen Bauteil.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
        Herunterladen in300dpi72dpi
      • CastForge 2021: PM Nr. 1

        CastForge 2021: PM Nr. 1

        Vom 08. bis 10. Juni 2021 treffen sich dann Angebot und Nachfrage für hochwertige und einbaufertige Guss- und Schmiedeteile sowie deren Bearbeitung in Stuttgart.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
        Herunterladen in300dpi72dpi
      • CastForge 2021: PM Nr. 1

        CastForge 2021: PM Nr. 1

        Ob wenige Gramm oder mehrere Tonnen schwer: Bei der CastForge stehen individuelle Aufgabenstellungen im Mittelpunkt.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
        Herunterladen in300dpi72dpi
      • CastForge 2021: PM Nr. 1

        CastForge 2021: PM Nr. 1

        Mehr als 100 Aussteller haben sich bereits zur CastForge angemeldet, das werten wir als positives Signal aus der BrancheBILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
        Herunterladen in300dpi72dpi
      • CastForge 2021: PM Nr. 1

        CastForge 2021: PM Nr. 1

        Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und wir freuen uns auf den gemeinsam Restart 2021.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
        Herunterladen in300dpi72dpi
      • CastForge 2021: PM Nr. 2

        CastForge 2021: PM Nr. 2

        Geschäftliche Beziehung zwischen Kunde und Lieferant basieren auf Vertrauen, das vor allem über den direkten persönlichen Kontakt aufgebaut wird. Messen, wie die CastForge, bieten hierfür eine optimale Plattform.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
        Herunterladen in300dpi72dpi