21 - 23 Jun 2022 Trade Fair for Castings and Forgings with Processing
11.01.2021 - 14:54

Neue Funktionen von THERCAST NxT 2.1

Transvalor hat die Verfügbarkeit der neuen Version THERCAST® NxT 2.1 bekannt gegeben. Besonderes Augenmerk wurde auf die Ergonomie der Software gelegt und neue Funktionen oder Verbesserungen bestehender Funktionen wurden integriert.

Effizientere grafische Oberfläche

Die neuen Funktionen unterstützen die Anwender und helfen, die Effiizienz zu steigern. Sie wurden entwickelt, um die Arbeit einfacher und komfortabler zu gestalten und eine verbesserte und personalisierte Benutzererfahrung zu bieten:

  • Integration eines Kontextmenüs, auf das mit der rechten Maustaste zugegriffen werden kann
    Vorteile: Schnellerer Zugriff auf Objektparameter und Schnittstellenfunktionen 
  • Neue Tastaturkürzel
    Vorteile: Beschleunigung des Workflows und Umsetzung gemeinsamer Aktionen dank neuer Kombinationen
  • Anpassung der Aktionen der Anwendungsumgebung (Kontextmenü, Mausaktionen, Tastaturkürzel) über das Menü "Einstellungen"
    Vorteile: Erhöhte Produktivität, verbesserter Komfort
  • Integration von Drag-and-drop, um den Import von Dateien zu erleichtern
    Vorteile: Einfacheres Laden von Dateien von auf der Festplatte in die Benutzeroberfläche (Geometrien, Ergebnisse, vollständige Projekte, Simulationen usw.), Ersetzen einer vorhandenen Geometrie durch eine einfache Geste
  • Neue schnelle und automatische Speicheroptionen
    Vorteile: Schnelleres und ruhigeres Speichern der Arbeit

Funktionen zur Vereinfachung der Dateneingabe und Analyse der Ergebnisse

  • Hinzufügen von Dreiecken zum Netz
    Vorteile:  Schnelle Netzkorrektur
  • Visualisierung und Definition vereinfachter Netzboxen
    Vorteile: Möglichkeit, nur die Felder zu aktivieren, die für eine bequemere Definition angezeigt werden sollen
  • Verbesserte Netzparameter durch Hinzufügen neuer Generierungsoptionen und Überprüfungswerkzeuge
    Vorteile: Verbesserung der Netzqualität
  • Synchronisation von Animationen und Verkürzung der Generierungszeiten
    Vorteile: Bessere Fließfähigkeit und Navigation
  • Ausführen von Vorgängen an mehreren Objekten gleichzeitig (Drehen, Schneiden, Verschieben usw.)
    Vorteile: Schnellere und effizientere Dateneingabe

 Funktionen, die den Anforderungen der Unternehmen entsprechen

  • Die Selbststrahlung wird bei mechanischen Berechnungen berücksichtigt
    Vorteile: Präzisere Ergebnisse
  • Verbesserung der thermischen Berechnungsmodelle
    Vorteile: Erhöhte Genauigkeit der Ergebnisse

Weitere Informationen: https://www.transvalor.com/

back to overview