Bläsergottesdienst

Den letzten Messetag, Sonntag, 20. November, leitet die BRAWO mit einem Gottesdienst ein, zu dem alle Bläserinnen und Bläser herzlich eingeladen sind. Musikalisch begleitet wird der Gottesdienst von dir!

Ja, richtig gelesen. Wir möchten die Gemeinschaft, die auf der BRAWO herrscht, zum Ausdruck bringen und ihr einen Klang verleihen. Wie ginge das besser, als beim gemeinsamen Spiel? Den musikalischen Teil des Gottesdiensts bestreiten wir daher alle gemeinsam.

Ein Erlebnis das niemand so schnell vergisst! So bist du dabei:

Werde Teil dieses unglaublichen Events! Sende ganz bequem und einfach eine Mail mit deinem Namen, deiner Adresse und dem Instrument, das du spielst an natalie.vollbrecht(at)messe-stuttgart.de

Übrigens: Wer aktiv (mit einem Instrument) am Gottesdienst teilnimmt, erhält als Dankeschön eine kostenlose Eintrittskarte.

 

Vorläufiges Programm

Bläsergottesdienst "Lasst Blech und Holz erklingen - für Gott und die Welt" (Änderungen vorbehalten)

Beginn des Bläsergottesdiensts ist um 10:30 Uhr im großen BRAWO-Konzertsaal.

Musik zum Eingang

Charpentier: „Prelude“ 

Votum / Begrüssung

Inkl. Eingangsgebet 

Lied zum Eingang

„Die güldne Sonne, voll Freud und  Wonne“ EG 449, 2-3 Str. 

Psalmgebet 

Psalm 150

Lied 

„Du meine Seele, singe“ EG 302, 2-3 

Schriftlesung 

4. Mose 10, 9-10

Predigt 

Teil 1: Zeigt’s ihnen – mit Holz und Blech! 

Zwischenspiel 

„Fanfare Esprit“ (Douglas Court) 

Predigt 

Teil 2: Zeigt’s ihnen – mit Holz und Blech! 

Lied /Musik 

„Großer Gott, wir loben dich“ – als  Bläserstück ohne Gesang 

Dank + Fürbitten 

Vier kurze Gebetsteile 

Vater unser

Gemeinsam mit Gemeinde

Lied zum Ausgang 

„Lobe den Herrn, meine Seele“  (Kanon) 

Abkündigungen 

 

Dreifaches Amen

Gemeinde / alle

Musik zum Ausgang

„Jesus, dein Licht / Shine, Jesus…“ 

Die Noten für die gemeinsamen Stücke findet ihr hier zum Download:

Zum Notendownload