Conditions of use for press material of Messe Stuttgart

All images can only be used by publishing companies and journalists for editorial purposes within the scope of reporting about Messe Stuttgart, its subsidiaries and events including guest events and congresses on the grounds of Messe Stuttgart. Any other use (for advertising purposes) is only permitted with the prior written consent of Messe Stuttgart (to be obtained via presse(at)messe-stuttgart.de). A disassociation or other modification of the images is not permitted. “Photo: Messe Stuttgart” must be specified as the source.

We kindly request a complimentary copy or link to a publication be sent to: Landesmesse Stuttgart GmbH, Messepiazza 1, 70629 Stuttgart, GERMANY, presse(at)messe-stuttgart.de.

DANOBAT stärkt seine internationale Präsenz

21.06.2018 - 16:05

Mit dem Ziel, die internationale Expansion zu stärken und die Beziehungen zu seinen Kunden zu festigen, hat der Werkzeugmaschinenhersteller DANOBAT ein 2.500 m² großes Industriewerk im Norden Italiens eröffnet.

Dies ist die erste Anlage des Unternehmens zur Herstellung fortschrittlicher Lösungen im transalpinen Raum. Die Eröffnungsfeier des neuen DANOBAT-Werks in der Stadt Bistagno im Piemont, etwa 140 Kilometer von Mailand entfernt, fand heute in Anwesenheit des Ministers für wirtschaftliche Entwicklung und Infrastruktur der baskischen Regierung, Arantxa Tapia, und des Präsidenten der italienischen Region Piemont, Sergio Chiamparino, statt. An der Veranstaltung nahmen auch der Generaldirektor von DANOBAT, Xabier Alzaga, der Geschäftsführer der DANOBAT GROUP, Pello Rodríguez, und der Präsident der Mondragon Corporation, Iñigo Ucín, teil.

„Diese neue Einrichtung ist darauf ausgerichtet, neue Geschäftsmöglichkeiten zu erschließen und unseren aktuellen und zukünftigen Kunden einen hochwertigen Kundendienst und technischen Service zu bieten, wobei der Schwerpunkt auf Nähe, Flexibilität und Exzellenz liegt“, so Xabier Alzaga. Das Expertenteam, das in der neuen Anlage arbeiten wird, besteht aus hochqualifiziertem Personal, darunter eine Gruppe von zehn Ingenieuren, die auf die Durchführung von Tests und Serviceleistungen spezialisiert sind. In der Anlage werden sowohl kundenspezifische Bearbeitungsversuche als auch Vorführungen mit modernster Ausrüstung unter Einbeziehung modernster technologischer Entwicklungen durchgeführt. Die Spezialisten der neuen Anlage begleiten die Kunden über den gesamten Lebenszyklus der Lösung, von der Voruntersuchung über die Erstinbetriebnahme und Inbetriebnahme bis hin zur Durchführung des gesamten Betriebs.

Darüber hinaus bieten sie Schulungen und Unterweisungen in Schleiftechnologien sowie Dienstleistungen an, die auf maßgeschneiderte Bearbeitungslösungen abzielen, auf die Optimierung von Fertigungsprozessen für bereits in der Produktion befindliche Komponenten, die Umgestaltung von Maschinen und die Anpassung von Anlagen für die Herstellung neuer Teile, um deren Leistung optimal zu nutzen und deren Lebensdauer zu verlängern.

Digitalisierung für zukünftige Produktionsanlagen

Die Anlage wird auch genutzt, um den italienischen Kunden von DANOBAT das digitale Leistungsversprechen des Unternehmens zur Verfügung zu stellen, das auf der Einbeziehung der fortschrittlichsten Konzepte von Industry 4.0 basiert.

„Die digitalen Dienstleistungen von DANOBAT zielen darauf ab, die Instandhaltungsstrategien zu verbessern, die Wettbewerbsfähigkeit der Anlagen zu erhöhen und die Produktion in den Produktionsstätten zu optimieren“, sagte Alzaga. Diese Linie von DANOBAT bietet konsolidierte Dienstleistungen an, um intelligente, vernetzte und automatisierte Produktionsumgebungen mit der Fähigkeit zur autonomen Entscheidungsfindung aufzubauen.

Diese Anlage ist für das baskische Unternehmen eine ähnliche Einrichtung wie das derzeitige Exzellenzzentrum in Elgoibar, wo es Bearbeitungsversuche durchführt, damit der Kunde die für seine Bedürfnisse am besten geeignete Lösung auswählen und mit Garantie eine Investition tätigen kann.

www.danobatgroup.com

back to overview

DANOBAT stärkt seine internationale Präsenz

21.06.2018 - 16:05

Mit dem Ziel, die internationale Expansion zu stärken und die Beziehungen zu seinen Kunden zu festigen, hat der Werkzeugmaschinenhersteller DANOBAT ein 2.500 m² großes Industriewerk im Norden Italiens eröffnet.

Dies ist die erste Anlage des Unternehmens zur Herstellung fortschrittlicher Lösungen im transalpinen Raum. Die Eröffnungsfeier des neuen DANOBAT-Werks in der Stadt Bistagno im Piemont, etwa 140 Kilometer von Mailand entfernt, fand heute in Anwesenheit des Ministers für wirtschaftliche Entwicklung und Infrastruktur der baskischen Regierung, Arantxa Tapia, und des Präsidenten der italienischen Region Piemont, Sergio Chiamparino, statt. An der Veranstaltung nahmen auch der Generaldirektor von DANOBAT, Xabier Alzaga, der Geschäftsführer der DANOBAT GROUP, Pello Rodríguez, und der Präsident der Mondragon Corporation, Iñigo Ucín, teil.

„Diese neue Einrichtung ist darauf ausgerichtet, neue Geschäftsmöglichkeiten zu erschließen und unseren aktuellen und zukünftigen Kunden einen hochwertigen Kundendienst und technischen Service zu bieten, wobei der Schwerpunkt auf Nähe, Flexibilität und Exzellenz liegt“, so Xabier Alzaga. Das Expertenteam, das in der neuen Anlage arbeiten wird, besteht aus hochqualifiziertem Personal, darunter eine Gruppe von zehn Ingenieuren, die auf die Durchführung von Tests und Serviceleistungen spezialisiert sind. In der Anlage werden sowohl kundenspezifische Bearbeitungsversuche als auch Vorführungen mit modernster Ausrüstung unter Einbeziehung modernster technologischer Entwicklungen durchgeführt. Die Spezialisten der neuen Anlage begleiten die Kunden über den gesamten Lebenszyklus der Lösung, von der Voruntersuchung über die Erstinbetriebnahme und Inbetriebnahme bis hin zur Durchführung des gesamten Betriebs.

Darüber hinaus bieten sie Schulungen und Unterweisungen in Schleiftechnologien sowie Dienstleistungen an, die auf maßgeschneiderte Bearbeitungslösungen abzielen, auf die Optimierung von Fertigungsprozessen für bereits in der Produktion befindliche Komponenten, die Umgestaltung von Maschinen und die Anpassung von Anlagen für die Herstellung neuer Teile, um deren Leistung optimal zu nutzen und deren Lebensdauer zu verlängern.

Digitalisierung für zukünftige Produktionsanlagen

Die Anlage wird auch genutzt, um den italienischen Kunden von DANOBAT das digitale Leistungsversprechen des Unternehmens zur Verfügung zu stellen, das auf der Einbeziehung der fortschrittlichsten Konzepte von Industry 4.0 basiert.

„Die digitalen Dienstleistungen von DANOBAT zielen darauf ab, die Instandhaltungsstrategien zu verbessern, die Wettbewerbsfähigkeit der Anlagen zu erhöhen und die Produktion in den Produktionsstätten zu optimieren“, sagte Alzaga. Diese Linie von DANOBAT bietet konsolidierte Dienstleistungen an, um intelligente, vernetzte und automatisierte Produktionsumgebungen mit der Fähigkeit zur autonomen Entscheidungsfindung aufzubauen.

Diese Anlage ist für das baskische Unternehmen eine ähnliche Einrichtung wie das derzeitige Exzellenzzentrum in Elgoibar, wo es Bearbeitungsversuche durchführt, damit der Kunde die für seine Bedürfnisse am besten geeignete Lösung auswählen und mit Garantie eine Investition tätigen kann.

www.danobatgroup.com

back to overview

Photos of AMB

  • AMB_2020_PM01

    AMB_2020_PM01

    Zur AMB 2020 werden rund 90.000 internationale Fachbesucher und 1.500 Aussteller auf dem Stuttgarter Messegelände erwartet.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Download as300dpi72dpi
  • AMB_2020_PM01

    AMB_2020_PM01

    Vom 15. bis 19. September 2020 schlägt das Herz der Metallbearbeitung bereits zum 20. Mal in Stuttgart. (Hauptbild)BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Download as300dpi72dpi
  • AMB_2020_PM01

    AMB_2020_PM01

    Die Aussteller der AMB zeigen Lösungsansätze und Konzepte für die Produktion von morgen.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Download as300dpi72dpi
  • AMB_2020_PM01

    AMB_2020_PM01

    Auf einer Fläche von mehr als 120.000 Bruttoquadratmetern stehen dann Innovationen und Weiterentwicklungen in der Metallbe- und verarbeitung im Fokus.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Download as300dpi72dpi
  • AMB_2020_PM01

    AMB_2020_PM01

    Aktuelle Themen der AMB 2020 werden unter anderem die Digitalisierung in der Fertigung, Additiv Manufacturing in der Metallbearbeitung oder die Weiterentwicklungen in der e-Mobilität sein.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Download as300dpi72dpi
  • AMB_2020_PM01

    AMB_2020_PM01

    2018 hat die AMB Bestmarken aufgestellt. Noch nie konnte so viel Ausstellungsfläche belegt werden und kamen so viele Aussteller und Besucher auf das Messegelände. AMB20_PM01_AMB_feiert_Jubilaeum_7: Die AMB – Internationale Ausstellung für Metallbearbeitung präsentiert spanende und abtragende Werkzeugmaschinen, Präzisionswerkzeuge, Messtechnik und Qualitätssicherung, Roboter, Werkstück- und Werkzeughandhabungstechnik, Industrial Software & Engineering, Bauteile, Baugruppen und Zubehör.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Download as300dpi72dpi
  • AMB_2020_PM01

    AMB_2020_PM01

    Die AMB – Internationale Ausstellung für Metallbearbeitung präsentiert spanende und abtragende Werkzeugmaschinen, Präzisionswerkzeuge, Messtechnik und Qualitätssicherung, Roboter, Werkstück- und Werkzeughandhabungstechnik, Industrial Software & Engineering, Bauteile, Baugruppen und Zubehör.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Download as300dpi72dpi
  • AMB_2020_PM01

    AMB_2020_PM01

    Für die AMB 2020 erwartet der Messe-Chef erneut die volle Geländebelegung.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Download as300dpi72dpi
  • AMB_2020_PM02

    AMB_2020_PM02

    Die Anmeldephase für die AMB 2020 ist beendet. Das Projektteam prüft jetzt die Anmeldungen und erarbeitet die ersten Platzierungsvorschläge.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Download as300dpi72dpi
  • AMB_2020_PM02

    AMB_2020_PM02

    Auch die 20. AMB, die vom 15. bis 19. September 2020 auf der Messe Stuttgart stattfindet, wird wieder restlos ausgebucht und das gesamte Messegelände belegt sein.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Download as300dpi72dpi
  • AMB_2020_PM02

    AMB_2020_PM02

    Dann präsentieren an fünf Messetagen alle namhaften Aussteller ihre Innovationen und Weiterentwicklungen für die metallbe- und verarbeitende Industrie.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Download as300dpi72dpi
  • AMB_2020_PM02

    AMB_2020_PM02

    Rund 90.000 internationale Fachbesucher und 1.500 Aussteller werden zur AMB 2020 auf dem Stuttgarter Messegelände erwartet.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Download as300dpi72dpi
  • AMB 2020

    AMB 2020

    Fachmessen wie die AMB – 15. bis 19. September 2020 – bieten die optimale Plattform, um sich gerade in konjunkturell schwächeren Zeiten, für die Zukunft gut aufzustellen.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Download as300dpi72dpi
  • AMB 2020

    AMB 2020

    Die Aussteller der AMB zeigen welche Innovationen und Weiterentwicklungen die metallbe- und verarbeitende Industrie bei anstehenden strategischen Entscheidungen unterstützen können.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Download as300dpi72dpi
  • AMB 2020

    AMB 2020

    Rund 90.000 internationale Fachbesucher und 1.500 Aussteller werden zur AMB 2020 auf dem Stuttgarter Messegelände erwartet.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Download as300dpi72dpi
  • AMB 2020: PM Nr. 4

    AMB 2020: PM Nr. 4

    Zur AMB 2020 werden Aussteller und Besucher auch über Ressourcenschonung und die Nachhaltigkeit von Produkten diskutieren.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Download as300dpi72dpi
  • AMB 2020: PM Nr. 4

    AMB 2020: PM Nr. 4

    AMB als Wegweiser: Ob Digitalisierung in der Produktion, Ressourcenschonung oder Nachhaltigkeit auf der AMB 2020 stellen internationale Aussteller ihre Lösungen vor.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Download as300dpi72dpi
  • AMB 2020: PM Nr. 4

    AMB 2020: PM Nr. 4

    Die Gewindetechnologie Emuge Punch Tap schont Ressourcen in der Serienfertigung. Sie ermöglicht bis zu 75% Zeiteinsparung und ist für Minimalmengenschmierung ausgelegt.BILDNACHWEIS EMUGE-FRANKEN
    Download as300dpi72dpi
  • AMB 2020: PM Nr. 4

    AMB 2020: PM Nr. 4

    Mit der patentierten Schneidengeometrie erzeugen Franken Cut&Form Fräser bei der Schlichtbearbeitung polierte Oberflächen mit Rauheitskennzahlen von N1 bis N3.BILDNACHWEIS EMUGE-FRANKEN
    Download as300dpi72dpi
  • AMB 2020: PM Nr. 4

    AMB 2020: PM Nr. 4

    Der Franken Kreissegmentfräser bieten mit ihren großen Radien im schneidenden Bereich signifikante Vorteile für Oberflächengüte als auch Bearbeitungszeit.BILDNACHWEIS EMUGE-FRANKEN
    Download as300dpi72dpi
  • AMB 2020: PM Nr. 4

    AMB 2020: PM Nr. 4

    Kein Ort ist frei von Rassismus / Die didacta – die Bildungsmesse thematisiert Diskriminierung an SchulenBILDNACHWEIS Hainbuch
    Download as300dpi72dpi