Kunst trifft Technik

Industrieproduktion und Ästhetik sind keine Gegensätze: Das können die AMB-Aussteller im Rahmen des Wettbewerbs „Kunst trifft Technik“ beweisen. Ihre diesjährige Aufgabe: Ein Instrument mit AMB Bearbeitungsverfahren herstellen. Unter der Leitung der Fachzeitschrift mav, die den Wettbewerb steuert, werden alle Einreichungen gesammelt und vorab bewertet. Das Urteil einer Jury sowie der Besucher vor Ort wird schließlich zeigen, wer in der Branche tonangebend ist.  

Die Preisverleihung findet am Samstag, 19.09.2020, auf der Bühne im Atrium des Eingang Ost statt.

 

Veranstalter

Impressionen 2018