Die AMB – Internationale Ausstellung für Metallbearbeitung – gilt als Leitmesse und zählt zu den Top 5 weltweit in dieser Branche. Das demonstriert die steigende Ausstellerzahl der Jahre 2006 – 2008 – 2010 – 2012 – 2014 – 2016. Mit der AMB 2018 wurde mit 1553 Ausstellern ein neuer Rekord erzielt. Alle Weltmarkt- und Technologieführer sind in Stuttgart vertreten. Internationale Aussteller aus den verschiedensten Nationen präsentieren ihre Neuheiten im Bereich der Maschinen und Werkzeuge für die Metallbearbeitung.

Die hervorragende Infrastruktur ermöglicht es Fachbesuchern, je nach individuellen Messezielen, sich an nur einem Tag inkl. An- und Abreise über die Trends der Branche zu informieren.

Die AMB auf einen Blick:

  • über 120.000 Brutto-Quadratmeter Ausstellungsfläche
  • alle Weltmarkt- und Technologieführer als Aussteller
  • Technik und Technologien für die Produktion von morgen
  • übersichtliche Hallenaufteilung nach Produktbereichen
  • attraktives Rahmenprogramm mit Sonderschauen und Kongressen
  • optimale Erreichbarkeit durch Flugzeug, Pkw, S-Bahn und Zug

AMB 2018: Impressionen