AMB 2022 - Ticket sichern und dabei sein!

Die AMB – Internationale Ausstellung für Metallbearbeitung – hat sich als Leitmesse in den geraden Jahren etabliert. Sie nimmt einen Spitzenplatz unter den Messen der Branche ein und gehört zu den Top Fünf weltweit.

Auf einer Gesamtausstellungsfläche von über 120.000 Brutto-Quadratmetern finden sich alle Weltmarkt‐ und TechnologieführerInnen ein und präsentierten Technologien für die Produktion von morgen. BesucherInnen profitieren vor allem auch von der übersichtlichen und thematischen Hallenaufteilung. Unterstützt wird die AMB durch ein attraktives Rahmenprogramm und spannende Sonderschauen.

Verschaffen Sie sich hier einen Überblick darüber, wie Sie Ihr Eintrittscode einlösen, was Sie auf der Messe erwartet und auf welche Aussteller Sie sich freuen dürfen.


❯ Eintrittscode einlösen

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Ticket sichern und dabei sein!

 

Ticket sichern

 

Erleben Sie vom 13. - 17. September 2022, die AMB, die Messe für Metallbearbeitung. Seien Sie dabei! 

Tickets nur online erhältlich! Die Kassen vor Ort sind geschlossen.

Anreise und Unterkunft

 

Anreise

 

Egal ob mit dem PKW, der Bahn oder dem Flugzeug - dank der hervorragenden Lage der Messe Stuttgart ist das Messegelände auf vielen Wegen schnell und unkompliziert erreichbar. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ausstellerverzeichnis

 

Aussteller

 

Alle Weltmarkt- und Technologieführer werden in Stuttgart vertreten sein. Ab Mitte Juni 2022 können Sie sich hier im Ausstellerverzeichnis über die Aussteller sowie deren Produkte und Dienstleistungen informieren. 

 

Sneak Preview Rahmenprogramm

Informieren Sie sich hier im Vorfeld Ihres Messebesuchs über spannende Vorträge, Sonderschauen, sowie neue Trends und Innovationen rund um das Thema Metallbearbeitung.

Finden Sie einfach und schnell Exponate und Anwendung zu Highlight-Themen der Aussteller. Wir geben Ihnen die vorgefilterte Ausstellerliste inkl. markierten Hallenplänen mit den Ständen an die Hand.

Datum: täglich (13. - 17. September 2022)
Uhrzeit: jeweils 9:00 – 18:00 Uhr
Ort: Eingang Ost, Stand EO200
Partner:  ausstellende Firmen

Wie sich die umfangreiche Prozesskette zur Fertigung eines Werkstücks aus den einzelnen Prozessschritten zusammensetzt: Das zeigt die Sonderschau Smart Factory im Rahmen der AMB 2022. Digital vernetzt präsentieren die verschiedenen Unternehmen ihre einzelnen Fertigungsstufen und bilden dabei die Entwicklung vom Auftragsstart bis zum fertigen Produkt sowohl real als auch virtuell ab.

Schauen Sie sich an, was bereits heute möglich ist!

Datum: täglich (13. - 17. September 2022)
Uhrzeit: jeweils 9:30 – 17:00 Uhr
Ort: Foyer ICS
Partner: VDMA Baden-Württemberg, VDMA Software und Digitalisierung, Verlag moderne industrie, x-technik Fachmedien, VDW Forschungsinstitut

 

 

Was Sie erwarten dürfen

Wir haben ausstellenden Unternehmen in ihren Betrieben besucht.

Die ideellen Träger der AMB