WorldSkills Germany

Kräftemessen der Techniktalente auf der AMB: Junge Zerspaner suchten Deutschlands Champions. Auf dem Weg zur Weltmeisterschaft der WorldSkills in Kazan 2019 fanden die Deutschen Meisterschaften der WorldSkills Germany-Berufswettbewerbe CNC-Drehen, CNC-Fräsen und NEU Polymechanik statt. Die besten jungen Zerspaner und Mechaniker zeigten vor der Fachwelt ihr Können und kämpften um ein Ticket für das Team Germany zu den Weltmeisterschaften.

Kräfte bündeln, Synergien nutzen
Gemeinsam mit unseren Mitgliedern und Partnern schaffen wir eine bundesweite, starke und nachhaltige Plattform in der Gemeinschaft der Bildungsnetzwerke, um junge Talente optimal zu fördern und Unternehmen mit leidenschaftlichen, exzellent ausgebildeten und innovativen Fachkräften mit internationaler Erfahrung zu unterstützen.

Erstmals fanden die World Skills "Industriemechanik / Polymechanik" statt.

Die Sieger der verschiedenen Kategorien: 

CNC-Drehen: Michael Zelmer (19 Jahre)

CNC-Fräsen: Tim Baur (20 Jahre)

Industriemechanik/Polymechanik: Franz Radestock (19 Jahre)
 

Weitere Informationen finden Sie hier.
Beispiel-Projekt

Allgemeine Infos zu World Skills Germany: www.worldskillsgermany.com

Impressionen