Hier geht’s zur thematischen Geländeübersicht der AMB 2022.

Alles, was Sie für Ihren Messeauftritt benötigen, vom Stromanschluss über Leadmanagementsysteme, Pflanzen, Ausstellerausweisen bis hin zu Werbemitteln finden Sie im www.stuttgartmesseserviceportal.de.
Im Portal finden Sie ebenfalls eine Übersicht der Kontaktdaten zu den Service-Partnern sowie Termine und Fristen.

Haben Sie bereits Ihre Standnummer und die Information über Ihre Zuteilungsdaten erhalten? Falls ja, müssten Sie bereits eine automatisch generierte E-Mail mit Ihren Zugangsdaten zum Service-Portal erhalten haben von der E-Mail -Adresse smsportal(at)messe-stuttgart.de. Bitte prüfen Sie Ihren Spam-Ordner oder fordern dieses erneut an über die „Passwort vergessen“-Funktion.

Falls Sie noch keine Standnummer oder Zuteilungsdaten erhalten haben, kontaktieren Sie bitte die Projektleitung.

Mitaussteller kann eine Tochter- oder Partnerfirma sein, die gemeinsam mit Ihnen auf Ihrem Stand ausstellt und mit eigenem Personal vertreten ist, dies ist auch melde- und kostenpflichtig. Senden Sie uns hierzu einfach das PDF-Formular Mitausstellermeldung zu, die Kosten hierfür betragen 749,- € zzgl. USt. und setzen sich zusammen aus der Medienpauschale sowie einer Bearbeitungsgebühr. Der Mitaussteller erhält ebenfalls einen Zugang zum Service-Portal um seine Medienpauschale in vollem Umfang in Anspruch zu nehmen.

Eine Vertretene Firma kann gemeldet werden, wenn Sie zum Beispiel die Handelsvertretung für einen Hersteller übernommen haben und somit kein eigenes Personal des Herstellers am Stand ist. Die Vertretene Firma wird dann ebenfalls im Ausstellerverzeichnis aufgeführt als vertretene Firma an Ihrem Stand. Hierzu senden Sie uns bitte das PDF-Formular „Vertretene Firma“ zu, die Kosten hierfür betragen 749,- € zzgl. USt.    

Die Anzahl der kostenfreien Ausstellerausweise ist an die Standgröße geknüpft, diese stehen somit nur Hauptausstellern zur Verfügung:

  • Bis 49m² = 4 kostenfreie Ausstellerausweise
  • Bis 89m² = 8 kostenfreie Ausstellerausweise
  • Bis 129m² = 12 kostenfreie Ausstellerausweise
  • Bis 169m² = 16 kostenfreie Ausstellerausweise
  • Ab 170m² = 20 kostenfreie Ausstellerausweise

Die Ausstellerausweise können im Service-Portal, wenn Sie als Aussteller eingeloggt sind unter „MesseTicketShop“ heruntergeladen werden – frühestens jedoch nach vollständiger Bezahlung der Schlussrechnung die im Juni versendet wird.

Zusätzliche Ausstellerausweise können ebenfalls im „MesseTicketShop“ kostenpflichtig bestellt werden.

Die Medienpauschale wurde im Vergleich zur letzten AMB um Leistungen ergänzt wie z.B. zusätzliche Produkteinträge, die Kontaktdaten im Katalog und das Firmenlogo im Online-Ausstellerverzeichnis. 
Die Medienpauschale in Höhe von 549,00€ zzgl. USt enthält (vgl. Besondere Teilnahmebedingungen): 

  •  Übernahme der Firmenadresse (Firmenname; Straße mit Hausnummer; Postleitzahl, Ort, Land) und der Firmenkommunikationsdaten (Internetadresse, Telefonnummer und E-Mail Adresse) in das alphabetische Ausstellerverzeichnis 
  • einen Grundeintrag (eine Zeile mit Firmenname, Halle, Standnummer) unter 3 Produktgruppen des Produkt- und Dienstleistungsverzeichnis.
  • je ein Logo und ein Produktbild im Online-Ausstellerverzeichnis
  • Werbetext (max. 120 Zeichen) im Online-Ausstellerverzeichnis
  • Kontaktdaten einer Ansprechperson im Online-Ausstellerverzeichnis (Name, Funktion und E-Mail-Adresse)
  • Veröffentlichung einer Pressemitteilung auf der AMB- Homepage
  • Veröffentlichung von Neuheitenmeldungen im Newsroom auf der AMB-Homepage (Anzahl unbegrenzt, unterliegen jedoch vorheriger Prüfung)
  • Kostenfreie Print- und Digital-Werbemittel (Angebot im Werbemittelshop des StuttgartMesseService-Portal verfügbar)
  • Vergünstigte Eintrittscodes zur Einladung von KundInnen und PartnerInnen (abrufbar inkl. Preise über MesseTicketShop im StuttgartMesseService-Portal)
  • Exklusives Buchungsrecht für Werbeflächen, Sponsoringpakete, Räumlichkeiten und Publikationen rund um die AMB 2022 
  • Kostenfreies Katalogexemplar
  • Standnummernschild

Die Rechnungsstellung der Anzahlung in Höhe von 33% aller angemeldeten Leistungen erfolgt nach Anmeldungseingang und mit Aufplanungsbeginn, jedoch frühestens am 19. Oktober 2021. Die Schlussrechnung der Standmiete erfolgt 12 Wochen vor Veranstaltungsbeginn über die Differenz der tatsächlich gebuchten Fläche und der geleisteten Anzahlung.

Um die Reichweite des Messeauftritts zu erhöhen, haben Ausstellende der AMB 2022 viele Möglichkeiten sowohl digital als auch real. 
Ein Auszug:

Im Vorfeld der Messe: 

  • Einladung von KundInnen und PartnerInnen mithilfe von vergünstigten Eintrittscodes in verschiedenen Varianten
  • Terminvereinbarung über das Online-Ausstellerverzeichnis 
  • Mitteilung von Neuheiten in Form von Pressemitteilungen oder Kurzmeldungen in den Branchen-News auf der offiziellen AMB-Homepage.
  • Neuheiten-Vorschauen auf der digitalen Plattform
  • Distribution von Presseinformationen an JournalistInnen aus ganz Europa zur Fachpressekonferenz der AMB 2022

Während der Messe:

  • Buchung von Werbeflächen auf dem Messegelände als auch in der Region 
  • Streaming vom Messestand in die ganze Welt. 
  • Webinare zu Fokusthemen und Aussteller-Pitches
  • Listung in den Self-Guided-Tours

Nach der Messe:

  • Inhalte des Online-Ausstellerverzeichnis on-demand verfügbar
  • Nachverfolgung und Monitoring der Kontakte, die auf Ihre Einladung auf die AMB 2022 gekommen sind

 

Um Ihre individuellen Ziele und Bedürfnisse zu berücksichtigen, kontaktieren einfach das Projekt-Team, wir beraten Sie gerne.
 

Die offiziellen Auf- und Abbauzeiten finden Sie in den Besonderen Teilnahmebedingungen oder im Auf einen Blick Flyer der mit Standbestätigung zugesendet wird. Allgemein gültige Anforderungen rund um den Standauf- und -abbau finden Sie in den Technischen Richtlinien. Speziell zur AMB 2022 gültige Regularien sind in den Besonderen Teilnahmebedingungen unter Punkt 10 auffindbar. Über eventuelle Neuerungen und Aktualisierungen der Anforderungen werden wir alle AusstellerInnen in unseren Ausstellerinformationen informieren. Das aktuell gültige Hygienekonzept „Safe Expo“ der Messe Stuttgart ist hier zu finden.
 

Die AMB 2018 wurde von über 90.000 Personen besucht. Wir wollen gemeinsam mit allen Ausstellenden, Besuchenden und PartnerInnen an die vergangenen Erfolge der AMB anknüpfen. Genaue Prognosen sind aufgrund der zahlreichen Einflussfaktoren aktuell schwer abzugeben. Inwieweit und welche Auswirkungen der Pandemie die AMB 2022 betreffen werden, ist aktuell noch nicht vorherzusehen. Wir werden transparent und proaktiv informieren.

Es gelten die Rücktrittsbedingungen die in den Allgemeinen und Besonderen Teilnahmebedingungen der Messe Stuttgart beschrieben sind, die detaillierten Ausführungen sind hierin zu finden. Hervorheben möchten wir die folgenden Aspekte:

Vor Vertragsschluss (Versand der Standbestätigung) ist ein Rücktritt von der Anmeldung kostenfrei. (AGB Punkt 2.3)

Nach Vertragsschluss wird eine Ausfallmiete von 100% der Standmiete erhoben, es sei denn es liegt eine Neuvermietung vor, dann reduziert sich die Ausfallmiete um bis zu 75%. (AGB Punkt 4.1 bis 4.3)

Sollte die AMB 2022 aufgrund von Höherer Gewalt abgesagt werden müssen, erhält der Aussteller/die Ausstellerin die Standmiete ganz oder teilweise zurück. Teilweise bedeutet in diesem Zusammenhang, falls die Messe während der Laufzeit abgebrochen werden muss, wird die bereits erbrachte Leistung (z. B. 2 von 5 Messetagen) in Rechnung gestellt. (AGB Punkt 5.9). Weitere Erstattungsansprüche bestehen nicht.
 

Ja. Das aktuell gültige Hygienekonzept „Safe Expo“ der Messe Stuttgart ist hier zu finden.

Ja, alle Interessenten werden über Neuigkeiten und Informationen rund um die AMB die informiert. Registrieren Sie sich gerne hier für den Aussteller-Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeiten rund um die AMB.

Gerne stehen wir für Ihre weiteren Fragen zur Verfügung und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Unsere Kontaktdaten finden Sie hier.

Die AMB ist bereits sehr gut gebucht. Senden Sie uns gerne Ihre Anmeldung und wir prüfen Verfügbarkeiten für Sie.