Das Anwender-Forum der VISION

Mit dem "inspect application forum" präsentieren wir Ihnen einen besonderen Programmpunkt zur VISION 2016. Ziel dieses Forums speziell für Endanwender ist es, potentielle Nutzer von Bildverarbeitungs-Technologien mit den für sie relevanten System- und Lösungsanbietern zu vernetzen. Verschiedene Branchen und ihre spezifischen Anforderungen an die Bildverarbeitung stehen dabei im Fokus.

Wir möchten Ihnen in diesem Rahmen die Möglichkeit geben, ganz gezielt und exklusiv Ihre gewünschten Zielgruppen anzusprechen! Das Angebot richtet sich zum einen an Systemintegratoren und Lösungsanbieter für Bildverarbeitungssysteme, aber auch an Komponentenanbieter, die gemeinsam mit Systempartnern dort auftreten können.

 

Sind Sie Systemintegrator oder Lösungsanbieter für Bildverarbeitungssysteme in einem oder mehreren der folgenden Anwendungsbereiche?

 

  • Food & Beverage, z.B. QS, Logistik, Packaging
  • Pharma, z.B. Tracking, Tracing, Fälschungssicherheit
  • Automotive, z.B. Produktion, QS, optische Messtechnik
  • Safety in Automation
  • Nicht-industrielle Bildverarbeitung, z.B. Agrar, Logistik, Security, Traffic

 

Dann ist das "inspect application forum" genau das passende Premium-Format für Sie! Präsentieren Sie Ihre spezifische Branchenkompetenz zielgenau vor einem hochkarätigen Fachpublikum aus Anwendern und Entscheidern. Jeweils ein bis zwei Themenbereiche pro Messetag werden mit anwendungsbezogenen Vorträgen adressiert.

Kommen Sie mit Ihren potentiellen Neukunden direkt ins Gespräch. Das umfassende B2B-Matchmaking-Angebot für Besucher und Aussteller beinhaltet darüber hinaus eine exklusive, bewirtete Business Lounge auf der Galerie in Halle 1.

Aussteller und auch Nicht-Aussteller der VISION können sich ab sofort anmelden und Themenvorschläge einreichen.

 

undefined Jetzt hier anmelden!

 

Das "inspect application forum" wird präsentiert von inspect – Europas führende Fachzeitschrift für angewandte Bildverarbeitung und optische Messtechnik – in Kooperation mit der Messe Stuttgart und dem Veranstalter D&H Premium Events.