MEDIZIN

29.01. – 31.01.2016

Fachausstellung & Ärztekongress

Die Fachmesse MEDIZIN umfasst das gesamte Spektrum an medizinisch-technischer Ausstattung für die ärztliche Praxis. Das Ausstellungsangebot erstreckt sich von Medizintechnik und Elektromedizin über Dienstleistungen, EDV und Praxisorganisation, Praxis- und Laboreinrichtungen, Labortechnik, Arzneimittel, Diagnostika, Notfallmedizin, Gesundheitsprodukte, Bedarfshandel über Physiotherapie und Orthopädietechnik, bis hin zu Verbänden, Organisationen und Berufsgruppen. Der begleitende Ärztekongress der Bezirksärztekammer Nordwürttemberg bietet als zertifizierte Fortbildungsplattform die Möglichkeit fachliches Know-how auf- und auszubauen.

Schwerpunktthema

Für 2014 lautet das jährlich wechselnde Schwerpunktthema "Diagnostik". 2013 lautete das Schwerpunktthema "Alter", das in den Fokus von Fachmesse und Kongress rückte. Die Themenfelder Herz-Kreislauf, Geriatrie, Anwendung von Heil- und Hilfsmitteln, Barrierefreiheit, neue Medikamente, neue Therapien, Komplementärmedizin, Ergotherapie wurden unter besonderer Berücksichtigung des Faktors "ältere Patienten" behandelt.

Besuchergruppen

Die Besucher der MEDIZIN kommen aus Praxis und dem stationären Bereich: Ärzte, Medizinstudenten sowie medizinisches Fachpersonal. Mit einem Anteil von 75 % der Besucher, welche am Investitions-Entscheidungsprozess ausschlaggegebend oder beratend beteiligt sind, zeichnet sich die MEDIZIN mit dem begleitenden Ärztekongress als wichtigste medizinische Fachmesse für den süddeutschen Raum aus. Die MEDIZIN macht "fit für die Praxis".