Forumsbühne

Was ist ein gutes Lebensmittel? Gut, sauber, fair, bio, öko, regional, saisonal oder alles? Diese und andere spannende Themen beleuchten wir in Vorträgen und Diskussionen über politische, soziale und kulturelle Dimensionen von Essen und Trinken.

Donnerstag, 31.03.2016

Gute, saubere und faire Lebensmittel - für uns, für die Umwelt und für die Zukunft! 

Referent(en): Dr. Wilfried Bommert, Institut für Welternährung
Dr. Rupert Ebner, Leiter Umwelt, Gesundheit und Klima der Stadt Ingolstadt, Vorstand Slow Food Deutschland e.V.,
Johannes King, Zweisternekoch Söl'ring Hof Sylt,
Günther Czerkus, Bundesverband der Berufsschäfer e.V.,
Christoph Simpfendörfer, Generalsekretär demeter International

31.03.2016
15:15 - 16:15 Uhr

Forumsbühne Halle 7

31.03.2016
15:15 - 16:15 Uhr

Forumsbühne Halle 7

Billig ist nur scheinbar billig! 

Referent(en): Martin Häusling, MdEP, Koordinator Grüne/EFA Agrarausschuss (AGRI), Mitglied des Umweltausschuss (ENVI)
Dr. Anita Idel, Leadautorin Weltagrarbericht und Mediatorin,
Franz Kotteder, Leitender Redakteur Süddeutsche Zeitung,
Harald Ebner, MdB Fraktion Bündnis 90/Die Grünen

31.03.2016
16:30 - 17:30 Uhr

Forumsbühne Halle 7

31.03.2016
16:30 - 17:30 Uhr

Forumsbühne Halle 7

10 Jahre Markt des guten Geschmacks - die Slow Food Messe. Dank an Aussteller und Unterstützer 

Referent(en): Carlo Petrini, Präsident Slow Food International,
Guido von Vacano, Bereichsleiter Landesmesse Stuttgart
Dr. Ursula Hudson, Vorsitzende Slow Food Deutschland e.V.

31.03.2016
17:45 - 18:45 Uhr

Forumsbühne Halle 7

31.03.2016
17:45 - 18:45 Uhr

Forumsbühne Halle 7

Freitag, 01.04.2016

Digitale Lösungen für die Direktvermarktung in Deutschland – Aktuelle Herausforderungen und Zukunftsperspektiven 

Referent(en): Nezar Mahmoud, Geschäftsführer Frimeo,
Veronica Veneziano, Food Assembly,
Erik Binotsch, Die Kochwiese,
Klaus Flesch, stellv. Vorsitzender Slow Food Deutschland e.V. und Vorstandsvorsitzender embedded solutions AG.

01.04.2016
10:15 - 11:15 Uhr

Forumsbühne Halle 7

01.04.2016
10:15 - 11:15 Uhr

Forumsbühne Halle 7

Boden, aus dem das Leben kommt - Gärtnern und globales Lernen 

Referent(en): Dr. Dorothee Benkowitz, Pädagogische Hochschule Karlsruhe und Erste Vorsitzende Bundesarbeitsgemeinschaft Schulgarten e.V.,
Angelika Ziegler, Vorstand Slow Mobil Karlsruhe,
Daniel Diehl, Projektleitung Boden Begreifen Slow Food Deutschland gUG

01.04.2016
11:30 - 12:30 Uhr

Forumsbühne Halle 7

01.04.2016
11:30 - 12:30 Uhr

Forumsbühne Halle 7

Kochen für Schulen und Kindergärten – ein Gespräch mit Köchen und Köchinnen 

Referent(en): Christoph Mayer, Schullandheim Violau,
Jens Witt, Wackelpeter - ökologisches Essen für Kinder, Hamburg,
Eva Just, Schulköchin, Slow Food Stuttgart

01.04.2016
12:45 - 13:45 Uhr

Forumsbühne Halle 7

01.04.2016
12:45 - 13:45 Uhr

Forumsbühne Halle 7

Die alltäglichen Lebensmittalabfälle in Schulen - nicht zu ändern? 

Referent(en): Dr. Marie-Luise Dittmar, BMEL-Initiative Zu gut für die Tonne!,
Jens Witt, Wackelpeter - ökologisches Essen für Kinder, Schulcaterer Hamburg,
Ursula Tenberge-Weber, Verbraucherzentrale NRW Bereich Ernährung und Umwelt, Vernetzungsstelle Schulverpflegung NRW,
Maria Harlos-Stiel, Gebrüder-Grimm-Schule, Heilbronn

01.04.2016
14:00 - 15:00 Uhr

Forumsbühne Halle 7

01.04.2016
14:00 - 15:00 Uhr

Forumsbühne Halle 7

Nährende Pädagogik - ein Blick auf die Essensversorgung im Kindergarten 

Referent(en): Prof. Dr. Marc Schulz, Technische Hochschule Köln, Fachbereich 01: Angewandte Sozialwissenschaften
Kariane Höhn, Fachreferentin Frühkindliche Bildung,
Katrin Eitel, Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Baden-Württemberg,
Andrej Hänel, Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg
Daniela Dreher, Gesamtelternbeirat der städtischen Kindertageseinrichtungen und Horte in Stuttgart (GEB)

01.04.2016
15:15 - 16:15 Uhr

Forumsbühne Halle 7

01.04.2016
15:15 - 16:15 Uhr

Forumsbühne Halle 7

Deutsche Akademie für Kulinaristik.

500 Jahre Reinheitsgebot beim deutschen Bier - ein Blick hinter die Kulissen
 

Referent(en): Dr. Daniel Kofahl, Vorstand Deutsche Akademie für Kulinaristik,
Susanne Horn, Generalbevollmächtigte Neumarkter Lammsbräu,
Klaus Mastel, Abteilungsleiter Pflanzenbau und produktionsbezogener Umweltschutz, Landwirtschaftliches Technologiezentrum Augustenberg, Karlsruhe

01.04.2016
16:30 - 17:30 Uhr

Forumsbühne Halle 7

01.04.2016
16:30 - 17:30 Uhr

Forumsbühne Halle 7

Samstag, 02.04.2016

Podium mit FAIR HANDELN.
Internationale Lebensmittelstandards - sind sie fair und gerecht?
 

Referent(en): Manuel Blendin, Geschäftsführer Forum Fairer Handel,
Marion Hammerl, Präsidentin Global Nature Fund,
Dr. Ulrich Hoffmann, Mitglied des Koordinierungsteams vom UN Forum zu Nachhaltigkeitsstandards (UNFSS) und Chefvolkswirt, Nachhaltigkeitsfragen am Forschungsinstitut für ökologischen Landbau (FIBL) in der Schweiz

02.04.2016
11:00 - 12:00 Uhr

Forumsbühne Halle 7

02.04.2016
11:00 - 12:00 Uhr

Forumsbühne Halle 7

Vegetarismus und Veganismus: machen sie die Ernährungswelt besser? 

Referent(en): Andreas Grabolle, Autor 'Kein Fleisch macht glücklich',
Dr. Anita Idel, Leadautorin Weltagrarbericht und Mediatorin,
Dr. Daniel Kofahl, APEK - Büro für Agrarpolitik und Ernährungskultur

02.04.2016
12:15 - 13:15 Uhr

Forumsbühne Halle 7

02.04.2016
12:15 - 13:15 Uhr

Forumsbühne Halle 7

Glyphosat vom Acker auf den Teller – die unterschätzte Gefahr in Feld und Garten 

Referent(en): Heike Moldenhauer, Referat für Landnutzung BUND - Freunde der Erde, Friends of the Earth Germany,
Dr. Thoralf Küchler; Corporate Engagement Lead Germany, Austria & Poland, Monsanto Agrar Deutschland GmbH,
Dr. Petra Greiner, Internationales und Pestizide, Umweltbundesamt,
Dr. Christoph Then; Testbiotech e.V.

02.04.2016
13:30 - 14:30 Uhr

Forumsbühne Halle 7

02.04.2016
13:30 - 14:30 Uhr

Forumsbühne Halle 7

Biodiversität: Warum der Bauer den Hirten und den Imker braucht 

Referent(en): Günther Czerkus, Die Schäfer, Vorsitzender Bundesverband Berufsschäfer e.V.,
Dr. Anita Idel, Leadautorin Weltagrarbericht und Mediatorin;
Tobias Miltenberger, Imkerei Summtgart.

02.04.2016
14:45 - 15:45 Uhr

Forumsbühne Halle 7

02.04.2016
14:45 - 15:45 Uhr

Forumsbühne Halle 7

Hänsel & Gretel - die Solidargemeinschaft Hahn und Huhn. Ein Beispiel ökologischer Tierzucht 

Referent(en): Inga Günther, Geschäftsführerin Ökologische Tierzucht gGmbH ,
Jürgen Autenrieth, Koch
Dr. Rupert Ebner, Leiter Umwelt, Gesundheit und Klima der Stadt Ingolstadt, Vorstand Slow Food Deutschland e.V.,
Karl Schweisfurth, Herrmannsdorfer Landwerkstätten Glonn.

02.04.2016
16:00 - 17:00 Uhr

Forumsbühne Halle 7

02.04.2016
16:00 - 17:00 Uhr

Forumsbühne Halle 7

Sonntag, 03.04.2016

Billiges Milchpulver für die Welt.
Das Auslaufen der EU-Milchquote und die Milcherzeugung und -exporte in Deutschland und der EU
 

Referent(en): Christoph Simpfendörfer, Generalsekretär demeter International,
Dr. Rupert Ebner, Leiter Umwelt, Gesundheit und Klima der Stadt Ingolstadt, Vorstand Slow Food Deutschland e.V.,
Romuald Schaber, Vorsitzender Bundesverband Deutscher Milchviehhalter e.V.,
Tobias Reichert, Teamleiter Welternährung, Landnutzung und Handel Germanwatch e.V. und Autor der gleichnamigen Studie

03.04.2016
11:00 - 12:00 Uhr

Forumsbühne Halle 7

03.04.2016
11:00 - 12:00 Uhr

Forumsbühne Halle 7

Podium mit FAIR HANDELN.
Green economy - nachhaltig und fair?
 

Referent(en): Thomas Fatheuer, Sozialwissenschaftler und Philologe, Mitautor des Buches 'Kritik der grünen Ökonomie'
Wilfried Münch, Regionalleiter Baden-Württemberg GLS Gemeinschaftsbank eG,
Irene Knoke, SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene.

03.04.2016
12:30 - 13:30 Uhr

Forumsbühne Halle 7

03.04.2016
12:30 - 13:30 Uhr

Forumsbühne Halle 7

Tischkultur - Genuss mit allen Sinnen 

Referent(en): Stefanie Hering, Stefanie Hering-Berlin GmbH,
Martin Wurzer-Berger, Vorsitzender Deutsche Akademie für Kulinaristik und Hrsg. Journal Culinaire,
Sonja Frühsammer, Sterneköchin, Frühsammers Restaurant Berlin,
Markus Otto Graf, Graf's Kontor Kultur- und Hotelprojekte Berlin.

03.04.2016
13:45 - 14:45 Uhr

Forumsbühne Halle 7

03.04.2016
13:45 - 14:45 Uhr

Forumsbühne Halle 7

Das Leben geflüchteter Menschen in Deutschland: wie sieht ihr Essen aus? 

Referent(en): Prof. Dr. Jana Rückert-John, Professur für "Soziologie des Essens", Hochschule Fulda,
Dr. Anita Idel, Leadautorin Weltagrarbericht und Mediatorin,
Christoph Hauser, Hausers Kochlust Regensburg

03.04.2016
15:00 - 16:00 Uhr

Forumsbühne Halle 7

03.04.2016
15:00 - 16:00 Uhr

Forumsbühne Halle 7