GlobalConnect öffnet Tor zur Welt

Alle zwei Jahre ist die Welt der Außenwirtschaft zu Gast in Stuttgart auf der GlobalConnect. Das Forum für Export und Internationalisierung führt Unternehmen, die an ausländischen Märkten interessiert sind, und Experten, die über den Gang ins Ausland informieren, zusammen. Bereits zum vierten Mal ist die GlobalConnect der Treffpunkt für Export- und Länderverantwortliche sowie Wirtschaftsförderer und Export-Dienstleister. Nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten des Forums, um sich umfassend zu informieren, wertvolle Kontakte zu knüpfen und sich Ihrer Zielgruppe zu präsentieren.

Gute Gründe für die GlobalConnect

Die GlobalConnect bietet als Forum für Export und Internationalisierung Unternehmen Antworten auf alle Fragen rund um Außenwirtschaft. Im folgenden finden Sie sechs Gründe wieso sich die GlobalConnect für Sie lohnt.

Darum lohnt sich die Teilnahme

Die GlobalConnect bietet vielfältige Möglichkeiten, sich zu informieren. Mehr als 250 Branchenexperten geben in der Ausstellung, im GlobalConnect-Kongress sowie in unzähligen Gastveranstaltungen und Tagungen ihr Wissen und ihre Erfahrung in Export und Internationalisierung an alle Interessierten weiter.

Wer kann schon von sich behaupten, die Marktgegebenheiten von mehr als 46 Ländern zu kennen? Die GlobalConnect gibt fundierte Ein­blicke – an nur einem Ort. Zahlreiche Länderrepräsentanten stellen die Rahmenbedingungen ihres Standortes vor und beraten beim Gang ins Ausland.

Die GlobalConnect eignet sich hervorragend, um wertvolle internationale Kontakte zu knüpfen und zu pflegen. Unterstützung bei der Suche nach geeigneten Gesprächspartnern bieten die Kooperationsbörse Enterprise Europe Network und die Internationalen Beratungstage (IBT). Beim Abendempfang des Stellvertretenden Ministerpräsidenten und Finanz- und Wirt­schaftsministers des Landes Baden-Württem­berg, Dr. Nils Schmid, MdL, lassen sich die neu geknüpften Kontakte vertiefen.

4,4 Prozent Wirtschaftswachstum, 9 Prozent Wachstum der verarbeitenden Industrie, dazu ein Anstieg des Exports um 12,4 Milliarden Euro auf den neuen historischen Höchstwert von 172,4 Milliarden Euro: Kaum eine Region in Europa ist dynamischer als Baden-Württemberg. Die Unternehmen hier sind als Investoren und Kooperationspartner aktiv – und das weltweit.

Das Forum für Export und Internationalisierung ist in seiner Art einmalig im deutschsprachigen Raum. Jeder zweite Teilnehmer besucht keine weitere vergleichbare Veranstaltung. Hier treffen sich hochrangige Vertreter aus der Branche, Politik und Wirtschaft.

Mit dem Know-how unserer Partner aus Baden-Württemberg, den Industrie- und Handelskam­mern, Handwerk International, Baden-Württem­berg International und dem Finanz- und Wirt­schaftsministerium garantieren wir Ihnen eine hohe Qualität der Veranstaltung und Themen, die top aktuell sind.

0

Aktuelles

Sprachauswahl