Rund 300 Aussteller aus 16 Ländern auf der Fahrrad- & ErlebnisReisen 2017

Wo kann man tolle Radtouren machen? Welche Möglichkeiten und Ziele gibt es für einen Urlaub mit dem Fahrrad? Was gibt es Neues an Ausrüstung? Welche Radneuheiten sind für meine Tour am besten geeignet? Wie plane ich eine Radreise? Reise ich individuell oder mit einem Radreisespezialisten? Fragen über Fragen. Die passenden Antworten und alles, was eine Radtour oder ein Fahrradurlaub perfekt machen, erhalten Sie hier von namhaften Anbietern und Spezialisten.

E-Bikes und klassische Räder vom Feinsten

Unter den rund 200 Ausstellern im Fahrradbereich finden sich immer mehr renommierte E-Bike-Hersteller und Händler. Aber auch muskelbetriebene Räder sind hier reichlich vertreten. Darunter auch edle Manufakturen, die Räder für den detailverliebten Radliebhaber und für den extravaganten Geschmack anbieten.

Tolle Touren und top Beratung

Das internationale Ausstellerangebot erwartet Sie mit den neuesten Radreisetrends, Zielen, innovativen Rädern und der passenden Ausrüstung. Hier treffen Sie Fahrrad-Experten, die Sie detailliert informieren, beraten und Sie bei der Planung und Vorbereitung Ihrer Radtour unterstützen. 

 

Super Testmöglichkeiten

Mountainbikes, Trekkingräder, Rennräder, Cityräder, große und kleinere Raddurchmesser, unterschiedliche Rahmengrößen und -bauweisen, verschiedene Sattel- und Lenkermodelle, E-Bikes und Pedelecs und noch vieles mehr. Das Angebot ist riesig. Aber was brauche ich für meine Tour? Antworten darauf liefern renommierte Radexperten und eine Testfahrt auf dem großen Fahrradparcours.

Sonderschau Gleitschirmfliegen

Im ActiveFly-Simulator machen Sie Ihren sicheren Gleitschirmflug und erleben Thermik hautnat. Mit der einzigartigen Innovation in der Gleitschirmschulung ist es erstmals möglich, das "Aktiv Fliegen" am Boden zu erlernen und unfallträchtige Situationen gefahrlos zu trainieren.