Über 290 Aussteller aus 16 Ländern auf der Fahrrad- & ErlebnisReisen 2016

Wo kann man tolle Radtouren machen? Welche Möglichkeiten und Ziele gibt es für einen Urlaub mit dem Fahrrad? Was gibt es Neues an Ausrüstung? Welche Radneuheiten sind für meine Tour am besten geeignet? Wie plane ich eine Radreise? Reise ich individuell oder mit einem Radreisespezialisten? Fragen über Fragen. Die passenden Antworten und alles, was eine Radtour oder ein Fahrradurlaub perfekt machen, erhalten Sie hier von namhaften Anbietern und Spezialisten.

E-Bikes und klassische Räder vom Feinsten

Unter den rund 200 Ausstellern im Fahrradbereich finden sich immer mehr renommierte E-Bike-Hersteller und Händler. Aber auch muskelbetriebene Räder sind hier reichlich vertreten. Darunter auch edle Manufakturen, die Räder für den detailverliebten Radliebhaber und für den extravaganten Geschmack bauen.

Hightech aus der Region
Der europäische Marktführer für E-Bikes - Bosch eBike Systems - aus Reutlingen präsentiert seinen "All-in-One" Bordcomputer zur E-Bike-Steuerung und Routenplanung, mit dem man über das Smartphone Routen planen kann.

United Navigation aus Ostfildern präsentiert hochwertige Outdoor-Navigation für Freizeitsportler.

Und außerdem neu im Programm

  • Reisespezialisten für komplett organisierte Alpenüberquerungen
  • Mountainbiking auf Madeira für Anfänger und Profis
  • Himalaya-Touren
  • Spezialisten für E-Bike-Technologie
  • E-Bike-Hersteller aus dem Remstal

Tolle Touren und top Beratung

Überall auf der Welt entstehen neue Radwanderwege, Routen und ein auf Radfahrer abgestimmtes Urlaubsangebot. Allein in Deutschland existieren 70.000 km Radwege. Viele davon sind als Qualitätsrouten ausgezeichnet und eignen sich für Touren und Radreisen. Vor allem die klassifizierten Radfernwege, die von fahrradfreundlichen Gastbetrieben gesäumt sind, erfreuen sich wachsender Beliebtheit.

Das internationale Ausstellerangebot erwartet Sie mit den neuesten Radreisetrends, Zielen, innovativen Rädern und der passenden Ausrüstung. Hier treffen Sie Fahrrad-Experten, die Sie detailliert informieren, beraten und Sie bei der Planung und Vorbereitung Ihrer Radtour unterstützen.

Außergewöhnliche Reiseziele und eindrucksvolle Regionen
Zum Beispiel die Region Westbalaton, ein Zusammenschluss einzelner Orte am Plattensee in Ungarn, die mit zauberhaften Radrouten und bequemen Ausleihsystemen auftrumpfen. Oder die Radnation Italien mit abwechslungsreichen Fahrradstrecken in Venetien, die für Genussradler und ambitionierte Gipfelstürmer alles bietet.

Für Freunde der Exotik bietet Ratna Voyages verschiedene Abenteuertouren in der indischen Region Ladakh.

Super Testmöglichkeiten

Es gibt Mountainbikes, Trekkingräder, Rennräder, Cityräder, große und kleinere Raddurchmesser, unterschiedliche Rahmengrößen und -bauweisen, verschiedene Sattel- und Lenkermodelle, E-Bikes und Pedelecs und noch vieles mehr. Aber was brauche ich für meine Tour? Die Antwort finden Sie bei den Radexperten und einer Testfahrt auf dem großen Fahrradparcours. Setzen Sie sich doch einfach auf Ihr Wunschrad und drehen Sie ein paar Runden auf dem Parcours. So bekommen Sie ein Fahrgefühl und finden schnell heraus, welches Rad für Sie am besten geeignet ist. Außerdem lassen sich bei einer Testfahrt die verschiedenen Radmodelle am besten vergleichen.

Sonderschau Gleitschirmfliegen

Im ActiveFly-Simulator machen Sie Ihren sicheren Gleitschirmflug und erleben Thermik hautnat. Mit der einzigartigen Innovation in der Gleitschirmschulung ist es erstmals möglich, das "Aktiv Fliegen" am Boden zu erlernen und unfallträchtige Situationen gefahrlos zu trainieren.

Na, heiß auf einen kleinen Flug? Dann kommen Sie zu Fahrrad- & ErlebnisReisen 2016 in Halle 9 zu Sonderschau Gleitschirmfliegen und heben Sie mal richtig ab. Keine Angst, die speziell ausgebildeten Fluglehrer zeigen Ihne alles und begleiten Sie während Ihres gesamten Testfluges. Inklusive sicherer Landung!