Catering

  • Gemeinsam mit der ARAMARK GmbH kann das Catering nach ökologischen und nachhaltigen Kriterien ausgerichtet werden. Das Unternehmen ist seit 2004 Bio-zertifiziert gemäß EG-Öko-Verordnung (EWG) Nr. 2092/91. 
  • Gut für die Umwelt und die Wirtschaft vor Ort: Fleisch- und Wurstwaren von regionalen Erzeugergemeinschaften, Obst und Gemüse sowie Backwaren von lokalen Anbietern. 
  • Fest im Sortiment: Bio-zertifizierte und fair-gehandelte Produkte. 
  • Konsequente Müllvermeidung: Verzicht auf Einweggeschirr und -besteck, Auswahl der Lieferanten nach strengen Kriterien wie etwa Abfallvermeidung bei Verpackungen. 
  • Wiederverwertung: Speisereste werden von einem Servicepartner abgeholt und für den Betrieb einer Biogasanlage zur regenerativen Stromerzeugung verwendet. 
  • Verbrauchtes Speiseöl wird von einem Servicepartner gesammelt und zu umweltfreundlichem Bio-Diesel aufbereitet.