Ausbildung

Sie haben die Schule erfolgreich beendet, viel gelernt und möchten sich nun bei einem namhaften Unternehmen weiterentwickeln und ins Berufsleben starten? Dann sind Sie bei der Messe Stuttgart als international ausgerichteter Messegesellschaft an der richtigen Adresse! Folgende Ausbildungsmöglichkeiten bieten wir an:

IHK-Ausbildung, Ausbildung zur/zum Veranstaltungskauffrau / -mann:
Die Ausbildung dauert drei Jahre und schließt mit einer Prüfung vor der IHK ab. Die schulische Ausbildung findet an der Robert-Schuman-Berufsschule in Baden-Baden statt. Der Berufsschulunterricht umfasst pro Ausbildungsjahr sechs Schulblöcke à zwei Wochen. Inhalte der Praxis sind schwerpunktmäßig die Konzeption, Organisation und zielgruppengerechte Vermarktung von Eigen- oder Gastveranstaltungen und Kongressen sowie die Betreuung der Veranstaltungen bei der Durchführung. Wir vermitteln unseren Auszubildenden ein umfassendes sowie praxisnahes Know-how, das sie optimal aufdie Anforderungen an eine/n Veranstaltungskauffrau/-mann vorbereitet.


DHBW-Studium:
Das betriebswirtschaftliche Studium dauert insgesamt drei Jahre und erfolgt entsprechend dem Konzept der Dualen Hochschule im dualen System. Die praxisnahe Ausbildung ist somit in das Studium integriert - die perfekte Verbindung zwischen Theorie und Praxis. Unser Kooperationspartner ist hierbei die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Ravensburg. Die Theoriephasen an der DHBW und die Praxisphasen bei uns im Unternehmen wechseln sich im dreimonatigen Rhythmus ab. Der Studienabschluss ist der Bachelor of Arts (m/w).

Die von uns angebotenen Studiengänge sind:


Fachrichtung BWL
Messe-, Kongress- u. Eventmanagement 

 
 

Die Praxisinhalte sind schwerpunktmäßig die Planung, Organisation und Durchführung unserer Messen, Events und Gastveranstaltungen sowie Veranstaltungsmarketing und Vertrieb. Die Theorieinhalte sind unter anderem, neben den allgemeinen Inhalten eines BWL-Studiums, Veranstaltungs- und Projektmanagement, interkulturelles Management, Eventpsychologie, Messebau und Eventdesign, Marketing und Marktforschung.
 
 

Fachrichtung BWL
Medien- u. Kommunikationswirtschaft 
Schwerpunkt
Unternehmenskommunikation undJournalismus 

 
 

In den Praxisphasen bei der Messe Stuttgart liegt der Schwerpunkt auf dem Themenbereich PR- und Öffentlichkeitsarbeit. Die Lerninhalte sind, die journalistische und mediengerechte Aufbereitung von Informationen, eigenständiges Texten, Betreuung der Social-Media-Kanäle. Darüber hinaus die Planung und Durchführung zielgruppengerechter crossmedialer Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen.
 

Fachrichtung BWL
Medien- u. Kommunikationswirtschaft
Schwerpunkt
Werbung und Marktkommunikation

 
 

In den Praxisphasen bei der Messe Stuttgart liegt der Schwerpunkt auf dem Themenbereich Marketing und Kommunikation. Die Lerninhalte sind die Planung und Durchführung zielgruppengerechter Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen sowie ein fundierter Einblick in die Tätigkeitsfelder Online-Marketing, Grafik und Medienproduktion sowie Corporate Design.
 

 
Bewerbungszeitraum für alle Ausbildungsmöglichkeiten ist der jeweilige Sommer des Vorjahres. Bitte beachten Sie hierbei unsere Stellenausschreibungen