Auf einen Blick

MTA VIETNAM

MTA VIETNAM
The 16th International Precision Engineering Machine Tools & Metalworking Exhibition & Conference Ho-Chi-Minh-Cit

  • Zeitraum  – 
  • Veranstaltungsort Ho-Chi-Minh-City (Vietnam)
  • Veranstalter
  • Offizielle Auslandsmessebeteiligung im Auftrag von Baden-Württemberg International
  •  Turnus jährlich

Firmengemeinschaftsstand des Landes Baden-Württemberg

Der Messetitel „MTA“ steht seit fast dreißig Jahren als Gütesiegel für Leitmessen der Metallbearbeitung und Werkzeugmaschinenindustrie in Südostasien.

Die MTA VIETNAM ist mit zuletzt 429 Ausstellern aus 22 Ländern und über 10.000 Fachbesuchern die wichtigste Maschinenbaumesse in Vietnam.

 

Die Angebotsschwerpunkte

Metallbearbeitungs- und Werkzeugmaschinen Schweißtechnik
Messe- und Regeltechnik Automation

ASEAN ist einer der dynamischsten Wirtschaftsräume der Welt, und Vietnam als eine der am stärksten wachsenden Volkswirtschaften inzwischen ein interessanter Markt für den deutschen Maschinenbau.

Das Land Baden-Württemberg wird sich in Kooperation mit dem VDMA Baden-Württemberg mit einem offiziellen Firmengemeinschaftsstand an der Messe beteiligen. Das Angebot richtet sich insbesondere an exportorientierte kleine und mittelständische Unternehmen, die sich das enorme Potenzial des vietnamesischen Zukunftsmarktes erschließen möchten.

 

Der Messeauftritt wird durch Baden-Württemberg International und das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau gefördert.

 

Homepage der Veranstaltung:externer Link www.mtavietnam.com  

 

Ansprechpartner

Herr Wilfried Pompe
Senior Projektleiter
Tel.: +49 711 18560-2554
E-Mail: Opens window for sending email wilfried.pompe(at)messe-stuttgart.de

Frau Brigitte Fahrngruber
Projektleiterin
Tel.: +49 711 - 185 60 – 2567
E-Mail: Opens window for sending emailbrigitte.fahrngruber(at)messe-stuttgart.de



zurück zur Übersicht